Suchen
23x vor OrtStandorte
Wunschliste
Warenkorb0Artikel
Sortiment
Matratzen
Bettdecken Ratgeber

Bettdecken-Ratgeber


Kuschlig warm oder doch eher kalt schlafen – die persönlichen Geschmäcker gehen da auseinander. Experten raten allerdings zu einer Temperatur von ca. 16 bis 18 Grad im Schlafzimmer. Nicht ohne Grund: für einen erholsamen Schlaf ist eine ausgeglichene, etwas kühlere Körpertemperatur wichtig.

Damit der Körper einerseits nicht zu sehr auskühlt, aber andererseits auch nicht zu warm wird, ist eine passende Bettdecke notwendig. Sie sorgt dafür, dass Sie im Winter nicht frieren und im Sommer nicht schwitzen.

Ob Bettdecken für das ganze Jahr, Sommer- oder Winterdecken – wir erklären Ihnen, welche Materialen, Ausführungen und Größen es gibt und welche Vor- und Nachteile sie bieten. So steht einem erholsamen Schlaf nichts mehr im Weg.

Ganzjahresdecken

Winterdecken

Sommerdecken

Ganzjahresdecken

Winterdecken

Sommerdecken

Luxuriöse Decken

Preisgünstige Bettdecken

Decken für Allergiker

Luxuriöse Decken