Sortiment












smart Ecksofa in trendigem Cordstoff Lianea
smart
Ecksofa in trendigem Cordstoff Lianea
178
ab 909,00
  • Besonders weiches Sitzgefühl
  • Attraktiver, strapazierfähiger Bezug
  • Sofa kann frei im Raum stehen
smart Ecksofa in trendigem Cordstoff Lianea
+ 6
smart Big Sofa mit trendigem Cordbezug Lionore
smart
Big Sofa mit trendigem Cordbezug Lionore
188
ab 399,00
  • Kuschlig-weiches Sitzgefühl
  • Trendiger Cordstoff
  • 9 Kissen inklusive
smart Big Sofa mit trendigem Cordbezug Lionore
smart Ecksofa  Ibby
smart
Ecksofa Ibby
110
ab 1.119,00
  • Zum Gästebett umfunktionierbar
  • Zusätzlicher Stauraum im Bettkasten
  • Armlehnen individuell verstellbar
smart Ecksofa Ibby
bobb Ecksofa  Arissa de Luxe
bobb
Ecksofa Arissa de Luxe
176
ab 1.679,00
  • Ecksofa mit Schlaffunktion
  • Hochwertiger Boxspring-Federkern
  • Kann mittig im Raum platziert werden
bobb Ecksofa Arissa de Luxe
+ 12
bobb Ecksofa mit praktischem Stauraum Soumia
bobb
Ecksofa mit praktischem Stauraum Soumia
121
ab 1.099,00
  • Dekorativ gesteppte Sitzfläche
  • Frei im Raum stellbar
  • Als Gästebett nutzbar
bobb Ecksofa mit praktischem Stauraum Soumia
+ 9
smart Schlafsofa  Laura
smart
Schlafsofa Laura
33
199,00
  • Schlafsofa zum einfachen ausklappen
  • inkl. 2 Rückenkissen
  • Bequeme Polsterung
smart Schlafsofa Laura
 Ecksofa  Renée
Ecksofa Renée
206
ab 779,00
  • Viel Platz dank großzügiger L-Form
  • Frei im Zimmer platzierbar
  • Strapazierfähiger, melierter Webstoff
Ecksofa Renée
bobb Ecksofa  Fancy-LED
bobb
Ecksofa Fancy-LED
87
ab 1.599,00
  • Mit Beleuchtung und Farbwechsel
  • Viel Sitzfläche
  • Inkl. Fernbedienung
bobb Ecksofa Fancy-LED
SOHO Ecksofa  Franka
SOHO
Ecksofa Franka
5
ab 1.589,40mit Kundenkarte
ab 2.649,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 1.059,60
  • Kann frei im Wohnraum stehen
  • Komfortables Sitzgefühl
  • Inklusive 5 Rücken- und 2 Dekokissen
SOHO Ecksofa Franka
+ 7
 Ecksofa mit Schlaffunktion Venus
Ecksofa mit Schlaffunktion Venus
171
ab 869,00
  • Gesamtbreite: 222 cm
  • Gesamthöhe: 87 cm
  • Gesamttiefe: 162 cm
Ecksofa mit Schlaffunktion Venus
 Big Sofa mit Schlaffunktion  Branna
Big Sofa mit Schlaffunktion Branna
28
ab 769,00
  • Mit Trend-Bezugsstoff Cord
  • Mit Schlaffunktion
  • Bequemer Sitzkomfort durch Federkern und Schaumstoffpolsterung
Big Sofa mit Schlaffunktion Branna
 Sofa mit Hocker  Quinn
Sofa mit Hocker Quinn
69
529,00
  • Leicht zum Ecksofa umbaubar
  • Flexibel nutzbare Sitzkissen
  • Kann frei im Wohnraum stehen
Sofa mit Hocker Quinn
smart Ecksofa  Garda
smart
Ecksofa Garda
61
ab 779,00
  • Bequeme Qualitätspolsterung
  • Frei in den Raum stellbar
  • Sitzfläche quadratisch abgesteppt
smart Ecksofa Garda
smart Ecksofa  Gabriela
smart
Ecksofa Gabriela
65
ab 849,00
  • Mikrofaser in interessanter Lederoptik
  • Akzente durch kontrastreiche Ziernähte
  • Mitten in das Wohnzimmer stellbar
smart Ecksofa Gabriela
 Ecksofa  Arte
Ecksofa Arte
56
ab 1.699,00
  • Fünf verstellbare Kopfstützen
  • Sitz mit Taschenfederkernpolsterung
  • Frei im Raum stellbar
Ecksofa Arte
 Ecksofa mit Schlaffunktion  Frieda
Ecksofa mit Schlaffunktion Frieda
91
949,00
  • Kopfteilverstellung an jedem Sitz
  • mit Schlaffunktion
  • inkl. Bettkasten zum Verstauen
Ecksofa mit Schlaffunktion Frieda
Weitere Varianten
uno Wohnlandschaft  Holiday
uno
Wohnlandschaft Holiday
3
ab 2.699,00
  • Gesamtbreite: 386 cm
  • Gesamthöhe: 86 cm
  • Gesamttiefe: 265 cm
uno Wohnlandschaft Holiday
smart Ecksofa  Ibby
smart
Ecksofa Ibby
4
1.419,00
  • Als Gästebett nutzbar
  • Stauraum im Bettkasten
  • Armlehnen verstellbar
smart Ecksofa Ibby
+ 7
 Ecksofa  Fine
Ecksofa Fine
2.899,00
  • Weiches, natürlich gemasertes Echtleder
  • Zwei Sitze mit verstellbarer Sitztiefe
  • Beide Armlehnen lassen sich klappen
Ecksofa Fine
+ 2
smart Wohnlandschaft  Atara
smart
Wohnlandschaft Atara
102
999,00
  • Große Sitzfläche in U-Form
  • Kann mittig im Wohnraum stehen
  • Dicke, gemütliche Polsterung
smart Wohnlandschaft Atara
switch Wohnlandschaft  Caro
switch
Wohnlandschaft Caro
65
2.199,00
  • Gesamtbreite: 350 cm
  • Gesamtlänge: 214 cm
  • Gesamthöhe: 77 cm
switch Wohnlandschaft Caro
SOHO Sofa  Smilla
SOHO
Sofa Smilla
78
ab 1.037,40mit Kundenkarte
ab 1.729,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 691,60
  • Wohnlicher, moderner Scandi-Chic
  • Schräg zulaufende Massivholzfüße
  • Frei im Raum platzierbar
SOHO Sofa Smilla
+ 10
 Ecksofa  Bern
Ecksofa Bern
43
ab 1.119,00
  • inklusive Schlaffunktion
  • inklusive Bettkasten
  • Liegefläche ca. 230 x 134 cm
Ecksofa Bern
 Schlafsofa  Konstantina
Schlafsofa Konstantina
6
649,00
  • mit einfacher "Clic-Clac" Funktion
  • mit Schlaffunktion
  • Komfortabler Sitzkomfort durch Nosagfedern,Taschenfederkern und Schaumstoff
Schlafsofa Konstantina
switch Ecksofa  Capitol
switch
Ecksofa Capitol
2
ab 949,00
  • Gesamtbreite: 276 cm
  • Gesamtlänge: 175 cm
  • Gesamthöhe: 89 cm
switch Ecksofa Capitol
+ 3
 Big Sofa  Emma
Big Sofa Emma
3
859,00
  • Bequeme Polsterung
  • Kissen inklusive
  • Frei im Wohnraum platzierbar
Big Sofa Emma
smart Ecksofa ausziehbar Bonamie
smart
Ecksofa ausziehbar Bonamie
74
ab 599,00
  • Ecksofa mit Schlaffunktion
  • Hochwertiger Polyätherschaum im Sitz & Rücken
  • Inklusive Zwei Zierkissen
smart Ecksofa ausziehbar Bonamie
Mein Sofa bold Ecksofa  Michelle
Mein Sofa bold
Ecksofa Michelle
5
ab 4.019,40mit Kundenkarte
ab 6.699,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 2.679,60
  • Gesamtbreite: 258 cm
  • Gesamtlänge: 292 cm
  • Gesamthöhe: 81 cm
Mein Sofa bold Ecksofa Michelle
+ 3
smart Big Sofa  Lianea
smart
Big Sofa Lianea
24
ab 729,00
  • Weicher, strapazierfähiger Bezug
  • Sofa kann frei im Raum stehen
  • 10 Kissen inklusive
smart Big Sofa Lianea
 Ecksofa  Carrara
Ecksofa Carrara
22
1.499,00
  • Ecksofa mit umklappbaren Kopfteilen
  • Sitzfläche dekorativ gesteppt
  • Kann frei im Raum platziert werden
Ecksofa Carrara
Weitere Varianten
SOHO Loungesofa  Franka
SOHO
Loungesofa Franka
61
ab 899,40mit Kundenkarte
ab 1.499,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 599,60
  • Hochwertiger, gestreifter Stoffbezug
  • Inkl. 3 Rückenkissen und 2 Dekokissen
  • Frei im Raum platzierbar
SOHO Loungesofa Franka
+ 7
smart Ecksofa im Skandi-Look Vivien
smart
Ecksofa im Skandi-Look Vivien
42
ab 1.249,00
  • Leicht zum Gästebett auszuziehen
  • Praktischer Bettkasten unter Sitzfläche
  • Inkl. weicher Rücken- und Zierkissen
smart Ecksofa im Skandi-Look Vivien
bobb Ecksofa  Bellani
bobb
Ecksofa Bellani
51
ab 1.599,00
  • Frei im Wohnzimmer platzierbar
  • Inklusive fünf Zierkissen
  • Hochwertige Federkernpolsterung
bobb Ecksofa Bellani
+ 10
uno Ecksofa aus Samt  Origo
uno
Ecksofa aus Samt Origo
51
ab 1.799,00
  • Gesamthöhe: 70 cm
  • Schenkelmaß 1: 308 cm
  • Schenkelmaß 2: 225 cm
uno Ecksofa aus Samt Origo
+ 2
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung  Lisa de Luxe
bobb
Ecksofa mit Boxspringpolsterung Lisa de Luxe
96
ab 1.299,00
  • Ecksofa in Dauerschläferqualität
  • Hochwertiger Boxspring-Taschenfederkern
  • Leicht ausziehbare Liegefläche
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung Lisa de Luxe
+ 8
uno Ecksofa  David
uno
Ecksofa David
7
ab 799,00
  • Gesamtbreite: 256 cm
  • Gesamthöhe: 74 cm
  • Gesamttiefe: 208 cm
uno Ecksofa David
 Design-Schlafcouch  Verena
Design-Schlafcouch Verena
68
749,00
  • hoher Design-Faktor
  • mit Bettkasten & Schlaffunktion
  • Armlehnen umklappbar
Design-Schlafcouch Verena
bobb Ecksofa  Jonna
bobb
Ecksofa Jonna
17
1.399,00
  • Moderne Formsprache
  • Trendbezug aus Cord
  • Alle Kissen inklusive
bobb Ecksofa Jonna
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung  Filis de Luxe
bobb
Ecksofa mit Boxspringpolsterung Filis de Luxe
67
ab 1.799,00
  • Zum Gästebett ausziehbar
  • Inkl. Topper für Liegekomfort
  • Mit Bettkasten unter Sitzfläche
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung Filis de Luxe
+ 12
bobb Ecksofa mit trendigem Cordbezug Hella
bobb
Ecksofa mit trendigem Cordbezug Hella
2
1.499,00
  • Weicher, bequemer Sitzkomfort durch aufgelegte Stitzkissen
  • Komfortsteppung auf der Sitzfläche
  • Großzügige Sitzfläche
bobb Ecksofa mit trendigem Cordbezug Hella
bobb Ecksofa  Caro
bobb
Ecksofa Caro
39
ab 1.899,00
  • Sitztiefe elektrisch verstellbar
  • Inkl. 3 Rücken- und 2 Zierkissen
  • Komfortable Polsterung
bobb Ecksofa Caro
+ 6
Wohnwert Ledersofa  Corvina
Wohnwert
Ledersofa Corvina
ab 2.369,40mit Kundenkarte
ab 3.949,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 1.579,60
  • Gesamtbreite: 154 cm
  • Gesamthöhe: 109 cm
  • Gesamttiefe: 90 cm
Wohnwert Ledersofa Corvina
+ 4
 Schlafsofa  Luna
Schlafsofa Luna
13
699,00
  • Wird im Handumdrehen zur Schlafgelegenheit
  • Trendiger Cordstoff
  • Mit praktischem Stauraum im Bettkasten
Schlafsofa Luna
+ 4
switch Ecksofa  Dream
switch
Ecksofa Dream
1
ab 1.749,00
  • Gesamtbreite: 278 cm
  • Gesamthöhe: 86 cm
  • Gesamttiefe: 183 cm
switch Ecksofa Dream
 Element Hocker Branna
Element Hocker Branna
4
ab 369,00
  • Trendbezug Cord
  • Modulares Polsterprogramm, Einzeltypen selbst zusammenstellen so groß oder klein, wie du es willst
  • Bequemer Sitzkomforrt durch Federkern und Schaumstoffpolsterung
Element Hocker Branna
smart Ecksofa  Valencia
smart
Ecksofa Valencia
36
ab 1.499,00
  • Komfortabel gepolstertes Ecksofa
  • Strapazierfähiger Bezug
  • Armlehnen-Design frei wählbar
smart Ecksofa Valencia
+ 6
 Ecksofa  Branna
Ecksofa Branna
ab 2.869,00
  • Trendiger Bezug aus Cordstoff
  • Großzügige Sitzfläche
  • Weiches Sitzgefühl
Ecksofa Branna
Nils Olsen Ecksofa  Alva
Nils Olsen
Ecksofa Alva
ab 2.399,40mit Kundenkarte
ab 3.999,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 1.599,60
  • Gesamtbreite: 314 cm
  • Gesamthöhe: 87 cm
  • Gesamttiefe: 187 cm
Nils Olsen Ecksofa Alva
 Schlafsofa  Libia
Schlafsofa Libia
14
ab 519,00
  • Schlafsofa in Trendstoff Cord
  • Viel Platz zum Verstauen im Bettkasten
  • Bequemer Sitz- und Liegekomfort durch Lattenrost
Schlafsofa Libia
bobb Wohnlandschaft  Kerrin
bobb
Wohnlandschaft Kerrin
24
ab 1.999,00
  • Wohnlandschaft mit Schlaffunktion
  • Inklusive Zwei Zierkissen
  • Modernes Design
bobb Wohnlandschaft Kerrin
+ 2
smart Big Sofa  Savita
smart
Big Sofa Savita
77
ab 779,00
  • Inklusive sieben weicher Kissen zum Ankuscheln
  • Großzügiger Sitzplatz auf dem großen Big Sofa
  • Moderne organische Formsprache
smart Big Sofa Savita
uno Ecksofa  Isabeli
uno
Ecksofa Isabeli
79
ab 1.392,00
  • Kopfpolster 7-fach verstellbar
  • Tolles Sitzgefühl mit angenehmer Tiefe
  • Kann flexibel platziert werden
uno Ecksofa Isabeli
Weitere Varianten
 Schlafsofa  Tino
Schlafsofa Tino
46
929,40mit Kundenkarte
1.549,00ohne Kundenkarte
Sie sparen619,60
  • Liegefläche leicht auszuklappen
  • Geräumiger Bettkasten unter Sitzen
  • Armlehne lässt sich klappen
Schlafsofa Tino
Weitere Varianten
 Querschläfer   Sammy
Querschläfer Sammy
2
ab 1.169,40mit Kundenkarte
ab 1.949,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 779,60
  • Geräumiger Bettkasten
  • Trendstoff Bouclé
  • Komfortabel Sitzen und Schlafen
Querschläfer Sammy
Natuzzi Editions Sofa  Orlando
Natuzzi Editions
Sofa Orlando
4
ab 1.919,40mit Kundenkarte
ab 3.199,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 1.279,60
  • Gesamtbreite: 180 cm
  • Gesamthöhe: 94 cm
  • Gesamttiefe: 95 cm
Natuzzi Editions Sofa Orlando
bobb Schlafsofa mit Boxspringpolsterung  Viannie de Luxe
bobb
Schlafsofa mit Boxspringpolsterung Viannie de Luxe
63
ab 999,00
  • Wird mit wenigen Handgriffen zum Bett
  • Mittig ins Zimmer stellbar
  • Hochwertige Boxspringqualität
bobb Schlafsofa mit Boxspringpolsterung Viannie de Luxe
+ 11
 Wohnlandschaft mit Schlaffunktion Lemie
Wohnlandschaft mit Schlaffunktion Lemie
18
1.599,00
  • Schmutzabweisender Bezug
  • großzügige Sitzfläche
  • mit Schlaffunktion
Wohnlandschaft mit Schlaffunktion Lemie
 Big Sofa  Trisha
Big Sofa Trisha
797,40mit Kundenkarte
1.329,00ohne Kundenkarte
Sie sparen531,60
  • Mit Schlaffunktion
  • Inklusive Zierkissen
  • Steppung auf der Sitzfläche
Big Sofa Trisha
W.SCHILLIG Ecksofa  Saraa
W.SCHILLIG
Ecksofa Saraa
1
ab 1.739,40mit Kundenkarte
ab 2.899,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 1.159,60
  • Mitten im Wohnzimmer platzierbar
  • Zwei Sitze mit Sitztiefenregulierung
  • Komfortabel dank PUR Schaum & Federkern
W.SCHILLIG Ecksofa Saraa
smart Ecksofa  Lionore
smart
Ecksofa Lionore
36
849,00
  • Komfortable Sitztiefe zum Relaxen
  • Dicke Polsterung für Gemütlichkeit
  • Sieben Kissen & zwei Seitenkissen inkl.
smart Ecksofa Lionore
+ 2
 Ecksofa  Wilma
Ecksofa Wilma
18
779,00
  • Massive Füße aus Buche
  • Gesteppte Sitzfläche
  • Modernes Design
Ecksofa Wilma
 Megasofa  Bristol
Megasofa Bristol
26
1.799,40mit Kundenkarte
2.999,00ohne Kundenkarte
Sie sparen1.199,60
  • hochwertiger Bezug aus Mikrofaser
  • angenehmer Sitzkomfort durch Federkern
  • inkl. 5 großer Rückenkissen und 2 kleineren Kissen
Megasofa Bristol
himolla Sofa 3-sitzig  4150
himolla
Sofa 3-sitzig 4150
1
ab 2.999,40mit Kundenkarte
ab 4.999,00ohne Kundenkarte
Sie sparenab 1.999,60
  • Markensofa in Deutschland hergestellt
  • Mit hochwertigem Echtlederbezug
  • Schmale Schwertkufen aus gebürstetem Edelstahl
himolla Sofa 3-sitzig 4150
+ 4
uno Bigsofa  Ricardo
uno
Bigsofa Ricardo
18
ab 799,00
  • Gesamtbreite: 262 cm
  • Gesamthöhe: 85 cm
  • Gesamttiefe: 111 cm
uno Bigsofa Ricardo
 Ecksofa mit Funktion   Chilia
Ecksofa mit Funktion Chilia
6
989,00
  • Elektrische Sitztiefenverstellung
  • Ecksofa mit Schlaffunktion
  • Stabile Metallfüße
Ecksofa mit Funktion Chilia
smart Sofa  Finola
smart
Sofa Finola
89
ab 759,00
  • Armlehnen lassen sich verstellen
  • Komfortables Sitzgefühl
  • Modernes Design
smart Sofa Finola
+ 2

So finden Sie das passende Sofa

Es ist Freitag: Das Wochenende ist nah und mithin ein gemütlicher Samstag. Endlich entkommen Sie dem Wochentrott und steifer Arbeitskleidung. Ihr Plan: Im Kreis Ihrer Lieben entspannen, die Woche bei geteilten Getränken, Snacks und Plaudereien ausklingen lassen. Sie gleiten durch Ihren Hausflur, öffnen Ihre Wohnzimmertür, doch der Anblick ist peinlich? Die Bezüge Ihrer Sitzgarnitur sind geschunden? Die Polster sind durchgesessen und unbequem? Dann ist es Zeit für ein neues Sofa! Tauschen Sie Ihre kaputte Couch gegen ein einladendes Modell. Cooles Ledersofa, klassisches graues Sofa oder praktische Schlafcouch – bei uns können Sie in den Filialen aber auch online eine umfangreiche Auswahl an Sofas kaufen. Hier erfahren Sie, worauf sie achten müssen, damit Sie das perfekte Prunkstück für Ihr Wohnzimmer in unserem Online Shop oder einer Filiale in Ihrer Nähe finden – und wie Sie es pflegen, damit Sie lange Freude an Bezug und Polster haben.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist der Unterschied von Sofa und Couch?
  2. Welche Sofa-Typen gibt es?
    1. Kleine Sofas & mittelgroße Sofas
    2. Schlafsofas – Das provisorische Gästebett
    3. 2-Sitzer – Für Studenten und Kinder
    4. 3-Sitzer – Für Kleinfamilien
    5. Große Sofas
    6. Ecksofas – sitzen, liegen, Platz sparen
    7. Wohnlandschaften – Purer Prunk fürs Wohnzimmer
    8. Big-Sofas – Maximale Gemütlichkeit
    9. Sitzgruppen & Couchgarnituren – flexible Sofa-Sets für große Räume
  3. Sofa-Stile – so richten Sie sich passend ein
    1. Skandinavischer Wohnstil
    2. Landhaus-Stil & Chalet-Stil
    3. Moderner Wohnstil
  4. Wie platziert man das Sofa optimal?
  5. Wohin das Sofa am besten stellen?
  6. Wie soll man das Sofa stellen?
  7. Bezüge und Polster, darauf kommt es an
    1. Lederbezug & Kunstlederbezug – gediegen und leicht zu reinigen
    2. Stoffbezüge – Farbvielfalt und Struktur
  8. Das Polster – lieber sitzen oder liegen?/a>
  9. So hält es länger: Pflegetipps für Ihr Sofa
    1. Wie das Sofa reinigen?
    2. Welches Sofa bei Katzen?
    3. Welches Sofa bei Hunden?
  10. Checkliste für den Sofakauf
  11. Wann sollte man eine neue Couch kaufen?
  12. Wann das Sofa wechseln?
  13. Fazit
  14. FAQ
    1. Was macht ein bequemes Sofa aus?
    2. Was sollte eine gute Couch haben?
    3. Welche Federung ist bei einer Couch am besten?
    4. Welche Sofas sind die besten?
    5. Welche Couch ist die beste?
    6. Wie lange sollte eine gute Couch halten?
    7. Welche Sofas halten am längsten?

1. Was ist der Unterschied von Sofa und Couch?

Auf der Suche nach einem neuen Sitzmöbel werden Ihnen sicher die beiden Begriffe Sofa und Couch begegnen. Der Unterschied ist schnell erklärt: Sofas verfügen über zwei Armlehnen, eine Couch hingegen hat nur eine oder auch gar keine Armlehne. Welche Variante zu Ihnen besser passt, entscheiden Sie selbst.

2. Welche Sofa-Typen gibt es?

Neben der groben Unterscheidung in Sofa und Couch gibt es von beiden Varianten natürlich noch diverse Unter-Arten und Modelle. Diese erklären wir Ihnen im Folgenden.

2.1. Kleine Sofas & mittelgroße Sofas

Kleine und mittelgroße Sofas sind ideal für das Kinderzimmer, das WG-Zimmer oder das Gästezimmer. Dank ihrer kompakten Form sparen Sie Raum und passen spielend in jedes Zimmer. Ihre vielfältigen Formen und Farben machen kleine Sofas & Couches zu pfiffigen Akzenten im Wohnzimmer.

2.2. Schlafsofas – Das provisorische Gästebett

Sie sind gern Gastgeber? Ihr Besuch bleibt oft über Nacht oder das Wochenende? Ein Schlafsofa bietet Ihnen und Ihren Gästen das Beste aus zwei Welten: Schlaf- und Sitzkomfort. Tags sitzen Sie gemütlich darauf. Nachts klappen Sie die Rückenlehne um und entfalten es zu einem Gästebett. Achtung: Von der Größe hängt seine Liegefläche ab. Achten Sie deshalb beim Kauf eines Schlafsofas auf seine Breite. Suchen Sie ein Schlafsofa für zwei wählen Sie am besten ein 3-Sitzer-Modell. Ein 2-Sitzer eignet sich, wenn seine Armlehne abnehmbar oder flexibel ist – beispielsweise Futonkissen.

Achten Sie beim Schlafsofakauf auch darauf, welche Teile des Modells sich kippen oder ausziehen lassen. So sehen Sie gleich, an welche Wand es passt. Schlafsofas sind dann optimal, wenn Sie über wenig Raum für den Aufbau einer Schlafstätte für Gäste verfügen. Wohnzimmer, Arbeitszimmer und Kinderzimmer sind gute Räume für Ihr neues Schlafsofa. Besonders praktisch sind Schlafsofas mit Bettkasten. Hier können Sie Laken, Decken und Kissen für den Besucht direkt verstauen und haben es schnell einsatzbereit. Neben herkömmlichen Schlafsofas gibt es brillante Exemplare, die mit Futon-Matratze gepolstert sind, oder eine vollständige Boxspring-Polsterung aufweisen. Wir empfehlen Ihnen Probeliegen vor dem Kauf.

Je nachdem, wie oft Sie das Schlafsofa auch wirklich zum Schlafen nutzen möchten, sollten Sie beim Kauf verschiedene Produkte vergleichen. Es gibt günstige Schlafsofas, die für gelegentliche Übernachtungen wunderbar geeignet sind. Sollten Sie aus Platzgründen, die Couch mit Schlaffunktion aber jeden Abend benötigen, dann sollten Sie auch etwas mehr Geld investieren. So genannte Dauerschläfer sind hochwertige Schlafsofas für jeden Tag. Polsterung und auch Klappmechanismus sind hier extra für den regelmäßigen Gebrauch vorgesehen und halten darum länger.

2.3. 2-Sitzer – Für Studenten und Kinder

Ein 2-Sitzer, auch als Einzelsofa bekannt, ist immer dann eine gute Wahl, wenn es an Platz mangelt. Besonders im Kinderzimmer, in Einraumwohnungen oder im studentischen WG-Zimmer macht es eine gute Figur. 2-Sitzer kommen in vielen Varianten vor – am häufigsten mit einer Schlafsofa-Funktion. Aufgrund ihrer Größe sind 2-Sitzer-Sofas ideal, wenn Sie galant farbliche Akzente in Ihr Zimmer bringen wollen. Mit einem Model in ausgefallener Form verstärken Sie den Effekt. Ein verstecktes Talent von 2-Sitzern: Sie sind so vielfältig, dass Sie Ihre bestehende Sitzecke problemlos mit einem passenden Modell erweitern. Gleichzeitigt sind sie Leichtgewichte unter den Sofas. Gestalten Sie Ihre Zimmer regelmäßig neu, macht ein 2-Sitzer schnell Platz für ein neues Arrangement.

2.4. 3-Sitzer – Für Kleinfamilien

Sie suchen eine Sitzmöglichkeit für sich und Ihre Liebsten doch Ihr Wohnzimmer ist klein? Ein 3-Sitzer erfüllt Ihre Wünsche: 3-Sitzer liegen in Preis und Größe zwischen 2-Sitzern und Ecksofas. Wie 2-Sitzer gibt es sie von ausgefallen bis dezent in Farbe und Form: Egal, wie Sie Ihr Wohnzimmer einrichten wollen, den passenden 3-Sitzer finden Sie kinderleicht. Ebenso wie ihre kleinen Brüder lassen sich 3-Sitzer prima um weitere Sitzpolster gleichen Stils ergänzen: Ergänzen Sie ihn zum Beispiel mit passenden Sesseln – oder seien Sie mutig und kaufen Sie farblich abgesetzte Modelle. 3-Sitzer erhalten Sie auch oft als Sofa mit Schlaffunktion. Dank der Länge mit drei Sitzen, kann hier durch Umklappen der Rückenlehne schon eine angenehm große Liegefläche entstehen.

2.5. Große Sofas

Sie haben viel Besuch oder eine große Familie? Auf großen Sofas finden alle Platz! Sie kommen in vielen Formen: als L-förmige Ecksofas, U-förmige Wohnlandschaften, großzügige Big-Sofas und Sitzgruppen. Sie unterscheiden sich neben ihrem Schnitt auch in Raumwirkung und Gebrauchswert.

2.6. Ecksofas – sitzen, liegen, Platz sparen

Auf keiner Couch liegt es sich bequemer als auf einem Ecksofa. Die L-Form macht es möglich. Sie entsteht durch ein Zusatzpolster, an der Ecke des Sofas befestigt, welches in den Raum reicht. Das Eckpolster bietet Ihren Füßen weichen Platz, wenn Sie sich für ein für ein Nickerchen auf der Eckcouch betten. Auch mit ausgestreckten Beinen fernsehen ist dank Eckpolster sehr bequem. Durch die L-Form können Sie zudem Raumecken effizienter ausnutzen, als mit einem herkömmlichen Sofa. Da Ecksofas im Schnitt so breit sind wie ein 3-Sitzer Sofa finden auch Freunde und Familie leicht darauf Platz. Wenn Sie also Nickerchen vor dem Fernseher lieben, kaufen Sie ein Ecksofa.

Wenn Sie oft Besuch empfangen, kann sich die Anschaffung eines Ecksofas mit Schlaffunktion lohnen. Durch eine ausklappbare Liegefläche schaffen Sie mit wenigen Handgriffen ein bequemes Gästebett. Da ein Ecksofa mehr Raum einnimmt als ein 2- oder 3-Sitzer sollten Sie bei der Farbwahl mit Bedacht herangehen. Ein Ecksofa in knalligem Rot oder Curry ist ein absoluter Eye-Catcher, sieht aber vor allem in großen Räumen gut aus. In kleinen Wohnzimmern können knallige Farben den Raum schnell erdrücken oder wirken zu mächtig. Für eine luftigere Wirkung in kleinen Räumen, greifen Sie lieber zu dezenten, hellen Farben: Ein Ecksofa in Beige, Creme oder Hellgrau schafft eine harmonische Grundlage und lässt sich wunderbar mit vielen Möbeln kombinieren.

2.7. Wohnlandschaften – Purer Prunk fürs Wohnzimmer

Wohnlandschaften sind eine größere und erweiterte Form des Ecksofas. Seine L-Form wird um eine weitere Polsterecke ergänzt. Es entsteht die U-Form, die gemütliche Gespräche fördert. Die hinzugefügte Polsterecke ist meist ein wenig kürzer: So hält die Wohnlandschaft die Laufwege Ihres Wohnzimmers frei – trotz ihrer Größe. Kaufen Sie eine Wohnlandschaft dann, wenn Sie regelmäßig viel Besuch empfangen, oder Sie eine Familie haben. Ein moderner Teppich unter das Sofa gelegt, ein dezenter Couchtisch in der Mitte der U-Form platziert, fertig ist Ihre gemütliche Sitzecke. Da Wohnlandschaften viel Platz einnehmen, raten wir zu neutralen Farben. Farbliche Akzente setzen Sie mit Dekokissen oder Plaids.

2.8. Big-Sofas – Maximale Gemütlichkeit

Neben Wohnlandschaften thronen Big-Sofas auf dem Gipfel der Wohnzimmer-Gemütlichkeit. Ihre Form entspricht der eines 2-Sitzers oder 3-Sitzers. Seine Sitzpolster machen das Big-Sofa „big“: Es sind die größten aller Sofa-Modelle – kein Wunder, wurden Sie doch in den Vereinigten Staaten von Amerika erfunden. Ob Freunde oder Familie, jeder findet auf den üppigen Polstern gemütlichen Platz. Die Sitzfläche ist so groß, dass ein Nickerchen darauf sich fast anfühlt, wie in einem richtigen Bett. Somit sind Big-Sofas wie geschaffen für einen Samstagabend, den Sie vor dem Fernseher oder im Heimkino ausklingen lassen. Allerdings braucht es viel Platz. Ideal steht es, mit gutem Abstand zu anderen Möbeln auf einem kontrastierenden Teppich: So entfaltet es seine optische Wirkung im Raum. Vor dem Kauf eines Big-Sofas prüfen Sie deshalb genau, ob Ihr Wohnzimmer seiner Größe optisch Stand hält.

2.9. Sitzgruppen & Couchgarnituren – flexible Sofa-Sets für große Räume

Sitzgruppen, auch als Couchgarnituren bekannt, bestehen aus einer Kombination einzelner Sessel, 2-Sitzer und, oder 3-Sitzer. Sie sind farblich aufeinander abgestimmt, daher eignen Sie sich perfekt, wollen Sie Ihre Sitzecke im Wohnzimmer flexibel anordnen. Auch in Wartezimmern machen sich Sitzgruppen perfekt. Da die Elemente einer Sitzgruppe sich frei im Raum aufstellen lassen, sind Sie eine interessante Alternative zu Ecksofas und Wohnlandschaften

3. Sofa-Stile – so richten Sie sich passend ein

Sofas stehen im Mittelpunkt jedes Wohnzimmers. Ihre Form prägt die Raumwirkung. Bevor Sie sich ein neues Sofa kaufen, malen Sie sich gut aus, in welchem Wohnstil Ihr Wohnzimmer erscheinen soll. So grenzen Sie die Zahl der in Frage kommenden Modelle ein und finden schnell Ihre Favoriten. Drei der beliebtesten Wohnstile finden Sie im Folgenden.

3.1. Skandinavischer Wohnstil

Klar, kühl, funktional, doch auf keinen Fall nüchtern – so kommt der skandinavische Wohnstil daher. Die Formen der Möbel sind einfach gehalten, ihre Farben reichen von dezent bis pfiffig: neben Sofa-Varianten in üblichem Grau und Braun strahlen andere in Petrol und Altrosa. Mögen Sie Ihre Möbel lieber dezent? Dann können Sie auf Ihrem Sofa in Grau ganz einfach bunte Akzente setzen mit auffälligen Mustern auf Teppichen, Tagesdecken und Wandbildern.

3.2. Landhaus-Stil & Chalet-Stil

Seit Generationen beliebt ist der Landhaus-Stil. Passende Sofas sind von sanfter Farbe, meist im Spektrum der Erdtöne, doch auch eine Couch in Beige oder verträumte Pastellfarben passt hervorragen. Zum Landhaus-Stil gehören auch textile Stickereien – gern auf dem Sofabezug. Verzichten Sie auf gerade, strenge Formen: kaufen Sie runde Möbel: Beim Sofakauf achten Sie dafür darauf, ob die Konturen der Rücken- und Armlehne sowie die Form der Füße gemütlich gebogen sind. Da der Wohnstil von naturbelassenen Holzflächen lebt, überlegen Sie sich, welches Holz Sie einsetzen wollen: Bleiben Sie bei einer Holzart, verleihen Sie ihnen etwas Edles. Mischen Sie Holzarten droht Ihren Räumen eine unruhige, schlimmstenfalls billige Atmosphäre – deshalb mischen Sie Holz bewusst. Anpassungen in der Holzfarbe sind durch Beizen möglich. Die Wahl zwischen dunklen und hellen Tönen spielt keine Rolle, solange Sie natürlich wirken.

3.3. Moderner Wohnstil

Der moderne Stil lebt von klaren, nüchternen Formen und viel Platz. Sparen Sie sich Schnörkel, Bögen und Verzierungen – gerade Linien sind angesagt. Verschaffen Sie Ihren Wohnzimmermöbeln unbedingt Raum zum Atmen. Wählen Sie deshalb Ihre Inneneinrichtung mit Bedacht und die Dekoration vor allem sparsam. Leder, Metall, Glanzlack, Flokati oder Fell unterstützen das moderne Ambiente. Holz kombiniert mit Beton ist eine Alternative, allerdings sehr schwer zu bewegen. Gut zum modernen Stil passt eine Couch in Grau oder auch in schwarzem Leder. Lassen Sie Ihre Wände frei. So atmet Ihr Wohnzimmer und Ihre Möbel kommen besser zur Geltung. Betrachten Sie Sofa, Couchtisch und Teppich als Mittelpunkt des Raums. Setzen Sie ihn angemessen in Szene: Große Bogenlampen oder eine Deckenlampe tauchen Ihr Wohnzimmer in angenehmes, modernes Licht. LED-Leuchten, im Sofa verbaut sorgen zusätzlich für wohnliches Ambiente. So schaffen Sie eine vielseitige Lichtkulisse im Wohnzimmer.

4. Wie platziert man das Sofa optimal?

Haben Sie ein schickes Sofa gefunden, das Ihnen gefällt und zu Ihren Ansprüchen passt? Wunderbar! Dann gilt es jetzt noch zu überlegen, wo im Raum das gute Stück am besten gestellt werden kann und wie Sie es am besten mit den restlichen Möbeln optimal kombinieren.

5. Wohin das Sofa am besten stellen?

In den allermeisten Fällen steht ein Sofa natürlich im Wohnzimmer. Aber je nach Raumgröße finden sich die Polstermöbel auch mal im Schlafzimmer, Kinderzimmer oder sogar der Küche wieder. Für alle Räume gibt es ein paar wichtige Grundregeln zu beachten: • Stellen Sie das Sofa nicht direkt vor die Heizung. Die Wärme gelangt so schlecht in den Raum und die ständige Hitze schädigt das Sofa. Halten Sie mindestens 50cm Abstand zu allen Wärmequellen. • Platzieren Sie Ihr Sofa, wenn möglich, nicht direkt am Fenster. Durch das Sonnenlicht bleichen Bezüge schneller aus. • Halten Sie Laufwege frei. Das Sofa sollte auf keinen Fall im Weg stehen oder das Öffnen von Türen und Fenstern erschweren. Ansonsten wird die Positionierung natürlich durch Ihren Zimmer-Grundriss bestimmt. Haben Sie nur wenig Fläche und müssen den Platz gut nutzen, ist das Sofa am besten vor ein oder zwei Wänden untergebracht. In einem großen Raum mit verschiedenen Bereichen kann ein Sofa, dass frei im Zimmer steht, als Raumtrenner dienen.

6. Wie soll man das Sofa stellen?

Neben den grundlegenden Regeln, die der Raum vorgibt, haben Sie vor allem im Zusammenspiel mit anderen Möbeln verschiedene Möglichkeiten, Ihr Sofa zu stellen. Kombinieren Sie zwei kleine Sofas zu einer Sitzgruppe am besten über Eck oder auch gegenüber. Ist nicht genug Platz für zwei Sofas, dann können Sie mit einem Sessel oder Pouf weitere Sitzgelegenheiten ergänzen.

7. Bezüge und Polster, darauf kommt es an

Der Sofabezug beeinflusst unter anderem, ob das Sofa für Allergiker geeignet ist. Reagieren Sie allergisch auf Milben, entscheiden Sie sich für Leder oder Mikrofaser. Bezüge daraus bieten kaum Öffnungen, durch die Milben in das Sofainnere dringen, wo sie gedeihen. Hier die einzelnen Materialien und Ihre Eigenschaften:

7.1. Lederbezug & Kunstlederbezug – gediegen und leicht zu reinigen

Ledersofas und ihre Pendants aus Kunstleder verleihen Wohnzimmern gediegenes Flair. Sie eignen sich perfekt für den modernen Einrichtungsstil und den Kolonialstil. Sie sind schmutzresistent und leicht zu reinigen: Leder, wie auch Lederimitat ist robust und übersteht eine sanfte Fleckentfernung mit feuchtem Lappen mühelos. Damit das Leder oder Kunstleder geschmeidig bleibt, gibt es spezielle Produkte zur regelmäßigen Pflege. Beide Materialien sind luftundurchlässig: Sie isolieren das Innere Ihres Sofas. So finden Milben darin keine Zuflucht – praktisch für Allergiker. Allerdings haben Ledersofas zwei weniger charmante Eigenschaften, die sie von Sofas aus Kunstleder trennen:

1. Leder kühlt schnell aus. Setzen Sie sich in kaltem Raum auf lederbezogene Sitzpolster werden Sie die Kälte kurz spüren – so schnell, wie es sich abkühlt, wärmt es sich auf. Eine Stoffdecke, oder Vorheizen helfen.

2. Die vergleichsweise hohen Anschaffungskosten sind der zweite Nachteil von Ledersofas. Sofas mit Kunstlederbezug schlagen echte Ledersofas mühelos im Preis. Modernes Kunstleder, aus Mikrofaser gefertigt, gleicht echtem Leder bis in Detail und bietet ähnlich gute Isolation gegenüber Staubmilben. Insbesondere, wenn Kleinkinder oder Haustiere Teil Ihres Haushalts sind raten wir daher zu Kunstledersofas.

7.2. Stoffbezüge – Farbvielfalt und Struktur

Sofas aus Stoff sind günstiger, als ihre ledernen Brüder. Am häufigsten werden traditioneller Webstoff oder moderne Mikrofaser verwendet. Beide haben unterschiedliche Eigenschaften:

  • Webstoff spielt mit seiner Oberflächenstruktur: sein Garn ist bewusst grob verwoben. Daher wirft er ein dekoratives Schattenspiel. Ein Sofa aus Webstoff ist eine gute Wahl, wenn an seinem zukünftigen Standort eine gute Lichtsituation gegeben ist.
  • Mikrofaser ist besonders fein verwoben. Ähnlich wie bei Leder und Kunstleder entsteht eine undurchlässige Schicht. Staub und Milben dringen nicht ins Sofa-Innere. Mikrofaser ist vorwiegend künstlichen Ursprungs – sie sind nicht allergen. Daher sind Mikrofaser-Sofas doppelt geeignet für Allergiker. Dank des feinen Garns lassen sich Strukturen herstellen, die mit herkömmlichem Webstoff unmöglich umgesetzt werden können. Kunstleder ist ein Beispiel.

Stoff-Sofas kommen in besonders großer Farbvielfalt: der perfekte Kontrast oder die perfekte Ergänzung für farbige Wände und auffällige Teppiche.

8. Das Polster – lieber sitzen oder liegen?

Die Liege- und Sitzeigenschaften Ihres Sofas hängen von seiner Polsterung ab. Je weicher Ihr Sofa, desto angenehmer liegen Sie. Auf härteren Polstern hingegen sitzt es sich besser: Sie versinken weniger im Sofa und gönnen Ihren Gelenken optimale Sitzhöhe. Weiche Polsterung ist meist aus Schaumstoff gefertigt. Harte Polsterung hingegen aus Federkernen gemacht. Achten Sie auf die Auszeichnung auf dem Etikett des Sofas und sitzen und liegen Sie zur Probe, bevor Sie sich entscheiden.

9. So hält es länger: Pflegetipps für Ihr Sofa

Die Lebensdauer Ihres Sofas können Sie maßgeblich mitbestimmen. Damit so schon beim Kauf wissen, welches Material welche Ansprüche stellt, haben wir diese Informationen für Sie übersichtlich zusammengefasst. Haben Sie Haustiere? Auch für Tierhalter finden Sie nützliche Tipps.

9.1. Wie das Sofa reinigen?

  • Damit Ihr Sofa lange in Top-Form der Star Ihres Wohnzimmers bleibt, beachten Sie folgende Pflegehinweise:
  • Reinigen Sie Ihr Sofa niemals nass! Sonst drohen Wasserflecken auf dem Bezug. Feuchten Sie besser einen Lappen an und nutzen diesen.
  • Flecken müssen weggetupft werden – insbesondere bei rauen Oberflächen. Andernfalls beschädigen Sie die Oberfläche Ihres Sitzpolsters.
  • Tupfen Sie Flecken von außen nach innen. So vermeiden Sie Wasserflecken und eine Ausweitung der Schmutzfläche.
  • Abnehmbare Polster, wie Kissen sollten in regelmäßigen Abständen aufgeschüttelt werden. Dadurch wirken Sie wieder frisch. Am besten, schütteln Sie sie einmal pro Woche aus. So verhindern Sie, dass das Füllmaterial einseitig abgenutzt wird. Wenn möglich, wenden Sie lose Polster – das schont die Bezüge.
  • Leder sollte einmal im Jahr mit einem Lederpflegemittel behandelt werden. Die darin enthaltenen Fette halten das Leder geschmeidig und schmutzresistent. Lange Zeit unbehandelte Leder dünsten aus und reißen.

9.2. Welches Sofa bei Katzen?

Für Besitzer von kleinen Stubentigern eignen sich beim Sofa ganz klar Mikrofaserstoffe am besten. Diese sind in der Regel sehr flach und eng gewebt. Katzenkrallen können hier daher kaum bis keine Fäden herausziehen. Die glatte Struktur macht das Sofa als Kratz-Möglichkeit daher uninteressant. Alternativ können Sie auch zu flachgewebten Stoffbezügen greifen. Achten Sie auch hier auf eine möglichst glatte Haptik. Auf einem möglichst glatten Sofastoff halten auch Tierhaare weniger gut und lassen sich besser entfernen. Im Optimalfall enthält der Bezug viele synthetische Faser – diese lassen sich deutlich einfacher reinigen als Naturfasern. Empfehlenswert sind auch Sofas mit Anti-Fleck-Ausrüstung. Hier sind die Bezüge speziell behandelt, sodass Flüssigkeiten und Schmutz weniger eindringen können. Kunst- und Echtleder ziehen natürlich auch keine Fäden, sind aber gegenüber Kratzspuren anfällig. Bei hochwertigem, dicken Echtleder können kleine Kratzer mit Lederpflege ausgebessert werden. Dünnere Varianten sind hier aber auf Dauer wenig geeignet.

9.3. Welches Sofa bei Hunden?

Ähnlich wie bei Katzen ist die Auswahl an Sofas für Hundehalter etwas eingeschränkt. Auch wenn Hundekrallen nicht so scharf sind, wie die von Katzen, sind auch hier Mikrofaser, flache Webstoffe sowie robustes Leder die Favoriten. Haare können Sie von diesen Materialien gut entfernen. Gegen Flecken von schmutzigen Pfoten oder dem liebsten Kauspielzeug hilft eine Ausstattung mit Anti-Fleck-Imprägnierung. Auch die Stofffarbe kann helfen. Wir empfehlen bei Hunden dunkle oder dunkel melierte Stoffe. Hier fallen Flecken nicht so schnell auf. Eine weiße oder cremefarbene Couch ist mit Hund im Haus keine gute Wahl.

10. Checkliste für den Sofakauf

  • Schätzen Sie ab, wieviel Platz Sie für ein neues Sofa haben. 2-Sitzer, 3-Sitzer und Ecksofas eignen sich bei wenig Platz. Mit einer zusätzlichen Schlafsofa-Funktion ausgestattet sind diese Modelle wahre Multitalente. In geräumigen Zimmern machen Big-Sofas eine gute Figur. Familien ab fünf Personen wählen am besten eine Wohnlandschaft: Rechnen Sie damit, dass Kinder mehr Platz beanspruchen, da sie sich viel bewegen. Außerdem haben Sie so genug Platz für Ihren Besuch.
  • Die Farbe Ihres neuen Sofas sollte vor allem die Farb- und Lichtsituation des Raums ergänzen oder kontrastieren. Berücksichtigen Sie deshalb die Farben der vorhandenen Möbel und Wände. In kleinen Räumen verzichten Sie auf knallige Sofa-Farben und Farbkontraste: sie verkleinern den Raum optisch. Wählen Sie besser gedeckte, helle Farben. Sie fallen weniger ins Auge und weiten den Raum. Umgekehrtes gilt für große Räume: hier ziehen Kontraste und Farbakzente das Zimmer optisch zusammen und geben Struktur.
  • Bei Tieren im Haushalt greifen Sie am besten zu sehr festem Leder oder mit Mikrofaser bezogenen Sitzmöbeln. Denn dünnes Leder, Kunstleder wie auch Webstoff bekommen schnell Risse, gehen Zähne oder Klauen zu Werke. Kinder und Kleinkinder können Ihr Sitzpolster ebenso in Mitleidenschaft ziehen, durch Hüpfen darauf oder häufiges Kleckern. In beiden Fällen raten wir zu gedeckten Farben, da Flecken und Tierhaare auf hellen Farben schneller ins Auge fallen.
  • Sie wollen Ihr Wohnzimmer komplett neu einrichten, das Sofa ist nur der Anfang? Dann lohnt sich ein Blick auf unsere Möbelserien

11. Wann sollte man eine neue Couch kaufen?

In der Regel wird der Neukauf eines Sofas oder einer Couch nach ca. 8 bis 15 Jahren notwendig. Wie bei jedem Möbel gilt auch hier: Je hochwertiger die Bauteile und Verarbeitung sind, desto länger bleibt es in Form. Beim Sofa gibt es drei kritische Bereiche, an denen Sie gut erkennen können, ob es Zeit für ein neues Modell ist: Untergestell, Polsterung und Bezug. Sobald das Sofa bei jedem Hinsetzen und Aufstehen quietscht und knarrt, geht die Lebensdauer der Unterkonstruktion dem Ende entgegen. Achten Sie hier beim Neukauf auf ein Untergestell aus Hartholz, diese halten am längsten. Auch an der Polsterung nagt der Zahn der Zeit und je öfter Sie auf dem Sofa sitzen und liegen, desto schneller zeigen sich Gebrauchsspuren. Sind die Sitzkuhlen so tief, dass man nicht mehr bequem sitzen kann oder drücken Federn durch, ist es Zeit für ein Neues Modell. Und natürlich ist auch der Bezug des Sofas ein Anhaltspunkt, wann Sie über einen Neukauf nachdenken sollten. Wenn Untergestell und Polster aber noch gut in Schuss sind, können Sie hier noch wenig Zeit gewinnen: Prüfen Sie, ob Sie eventuell die Sitz- und Rückenkissen neu beziehen können. Oder schützen Sie den Bezug durch eine Tagesdecke vor weiterer Abnutzung. So können Sie die Lebensdauer der Couch noch verlängern.

12. Wann das Sofa wechseln?

Neben den vorher genannten Verschleißgründen, gibt es auch andere Umstände die ein neues Sofa nötig machen:

  • Ein Umzug steht an und damit auch ein neuer Grundriss, in den das alte Sofa nicht mehr hineinpasst.
  • Sie wollen Ihrem Wohnzimmer einen neuen Look verleihen und müssen daher auch das Sofa austauschen.
  • Durch veränderte Lebensumstände ändern sich auch Ihre Anforderungen an ein Sofa. Beispielsweise benötigen Sie im Wohnzimmer auch eine kleine Büro-Ecke und brauchen dafür Platz und somit ein kleineres Sofa.

13. Fazit

Sofas sind die Stars unserer Wohnzimmer. Achten Sie auf unsere Tipps und Sie finden schnell Sofas in unserem Online Shop, an denen Sie lange Freude haben werden. Sind Sie Schnäppchenjäger, dann schauen Sie in unseren Sale – mit etwas Glück ist Ihr Traumsofa dabei.

14. FAQ

Erfahren Sie hier noch einmal ganz knapp zusammengefasst die wichtigsten Infos rund ums Sofa und wie Sie das beste Modell für sich erkennen.

14.1. Was macht ein bequemes Sofa aus?

Wenn es um Bequemlichkeit geht, ist das Empfingen immer sehr individuell. Qualitativ hochwertig und damit für viele besonders bequem ist eine Kombination aus fester Unterfederung, stabilem Federkern und einer Schicht aus Kaltschaum. Die verschiedenen Schichten ergänzen sich optimal und liefern Stützkraft sowie angenehmen Sitzkomfort, der lang anhält. Außerdem sind Sitzhöhe und Sitztiefe wichtig für das Komfort-Gefühl. Übliche Maße sind hier 40cm in der Sitzhöhe und 55cm Sitztiefe. Dies ermöglicht es den meisten Menschen, angenehm angelehnt zu sitzen. Sind Sie besonders groß oder klein, lohnt es sich verschiedene Modelle in unseren Filialen auszuprobieren.

14.2. Was sollte eine gute Couch haben?

Damit Sie lange Freude an Ihrer Couch haben, sollten Sie auf eine stabile Unterkonstruktion – am besten aus Hartholz oder Metall – achten. Verwenden Sie die Couch auch als regelmäßigen Schlafplatz, dann wählen Sie ein Dauerschläfer-Modell. Diese eignen sich von der Polsterung besser für das Liegen, als normale Modelle.

14.3. Welche Federung ist bei einer Couch am besten?

Besonders langlebig und unterstützend ist eine Federung mit Taschen-Federkernen. Stahlfedern sind jeweils in kleinen Taschen eingenäht, aber trotzdem miteinander verbunden. Das Sitzgefühl ist hier eher fest. Werden Taschen-Federkerne mit einer weiteren Schicht aus eher softem Schaum kombiniert haben Sie eine optimale Kombination.

14.4. Welche Sofas sind die besten?

Die Bewertung, welches Sofa am besten ist, kommt immer auf die persönlichen Ansprüche an. Geht es um Werte wie Haltbarkeit und Komfort, dann sind es Modelle mit einem robusten Unterbau aus Hartholz, einer Nosag-Wellenunterfederung und weiteren Schichten aus Federkern und Schaum – angepasst an Ihre Sitz-Vorlieben. Besonders beliebt sind außerdem Sofas und Couches mit weiteren Funktionen wie einer Rückenverstellung oder Liegefunktion. Denn damit ist das Sofa besonders flexibel anpassbar.

14.5. Welche Couch ist die beste?

Da die Couch mit dem Sofa eng verwandt ist – die Couch hat im Gegensatz zum Sofa nur eine oder keine Armlehne – gilt für sie das gleich wie für die Couch. Eine gute Unterkonstruktion, langlebige Federung und komfortable Polster sind die Basis für Sitzgenuss. Kommen dann noch spezielle Komfort-Funktionen dazu, werden Sie mit dieser Couch lange glücklich sein.

14.6. Wie lange sollte eine gute Couch halten?

Als Richtwert für die Lebensdauer einer guten Couch können Sie mit ungefähr 10 bis 12 Jahren rechnen. Ob die Couch kürzer oder länger als das aushält, kommt auf die Bauteile sowie Nutzung an.

14.7. Welche Sofas halten am längsten?

Damit Ihre Couch die übliche Spanne von circa 10 Jahren überdauert sollten Sie beim Kauf auf Qualität achten. Eine Hartholz- oder Metallkonstruktion ist der Grundstein. Bei der Unterfederung bleiben stabile Nosag-Wellenfedern länger straff als Gurte. Für die Sitzfläche werden im Optimalfall verschiedene Schichten aus Federkernen und modernen Schäumen oder sogar Latex kombiniert. In den Rückenkissen sollte ein Kaltschaum für Festigkeit sorgen. Häufiges Umbauen des Sofas zum Beispiel bei der Bettfunktion oder anderen verstellbaren Teilen sorgt für eine hohe Beanspruchung der beweglichen Teile. Achten Sie auch hier auf geprüfte Qualität.

Cookie-Einstellungen

Auf unserer Seite verwenden wir Cookies und Trackingtechnologien. Sie sind für den Betrieb unserer Seite notwendig. Sie ermöglichen uns die Erstellung von Statistiken und Auswertungen sowie eine optimierte Darstellung der Webseiteninhalte. Wir können Ihnen auch Komfortfunktionen bieten und besondere Angebote unterbreiten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Höffner.
Komfort
Angebote

Über Komfortfunktionen werden die Darstellungen auf unserer Seite individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Mit der Angebotsfunktion stellen wir Ihnen Ihren Interessen entsprechende Produkte und Leistungen vor. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorie Sie zulassen möchten. Nur wenn Sie Kategorien auswählen und Ihre Einstellungen speichern, stimmen Sie diesen Maßnahmen zu.

Datenschutzhinweise schließen

Datenschutz

Höffner Online GmbH & Co.KG und seine verbundenen Unternehmen („Höffner“, „wir“, „uns“, „unser“) schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Höffner erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren europäischen und deutschen Datenschutzgesetzen. Hierzu gehören insbesondere die EU-Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“), das Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“) sowie - soweit anwendbar - das Telekommunikations-Telemedien-Datenschutz-Gesetz („TTDSG“).

Der Schutz personenbezogener Daten ist Höffner ein wichtiges Anliegen. Deshalb erfolgt unser geschäftliches Handeln in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen in den verschiedenen Geschäftsbereichen von Höffner sowohl online als auch in unseren Höffner-Einrichtungshäusern erfassen, wie wir damit umgehen und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

1 Datenkategorien, Speicherdauer und Pflicht zur Bereitstellung

1.1 Datenkategorien und Informationen zur Speicherung

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind. Nachfolgend informieren wir Sie zunächst über die Datenkategorien, die wir verarbeiten, welche Datenarten wir in diesen Kategorien zusammenfassen und wie lange wir diese Informationen speichern.

Es gelten in der Regel die Speicherdauern in der nachfolgenden Übersicht, es sei denn, bei einzelnen nachfolgend dargestellten Verarbeitungszwecken ist etwas anderes zur Speicherdauer geregelt.


Datenkategorie u.a. beinhaltete Datenarten Informationen zur Speicherung
Aktivitätsdaten Besuch unserer Webseite, Ansicht von bestimmten Produktseiten, Suchanfragen auf unserer Webseite, abgeschlossene Produktkäufe, abgebrochene Produktkäufe, Dokumentation von Transaktionen, z.B. Leads und Sales, auf Endgeräten von Nutzern, die unsere Webseiten oder andere Online-Angebote besuchen oder nutzen, Informationen darüber, wann ein bestimmtes Werbemittel von einem Endgerät angeklickt wurde, Konvertierungsinformationen, Umsätze, Besuche von Partnerwebseiten, auf denen Anzeigen für uns geschaltet, werden, Empfangs- und Lesebestätigungen von E-Mails, Informationen über Computer und Verbindungen zum Internet, Betriebssystem und Plattform, Ihr Surfverlauf, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf der Homepage, Referrer Ihre Aktivitätsdaten werden in Abhängigkeit vom Zweck solange verarbeitet, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen, die Laufzeit einer bestimmten Tracking-Technologie, die Aktivitätsdaten verarbeitet, endet oder Sie diese Tracking-Technologie durch Browsereinstellungen entfernen.
Angebotsdaten Name, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift, Vertragsinhalt, Protokolleinträge, Kontaktinformationen Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Angebot von Küchen werden spätestens ein Jahr ab deren Erhebung gelöscht. Ihre sonstigen Angebotsdaten löschen wir innerhalb von maximal acht Wochen ab Fertigstellung des Angebots, wenn es nicht zu einer Bestellung kommt.
Cookie-Daten User-ID, Session-Daten, E-Mail-Adresse pseudonymisiert, Informationen über die Auslieferung von Werbeformaten und Werbemitteln und andere im Zusammenhang mit der Cookie-Einwilligung verarbeitete Daten Ihre Cookie-Daten werden in Abhängigkeit vom Zweck solange verarbeitet, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen, die Laufzeit einer bestimmten Tracking-Technologie (siehe Ziffer 2.3.6), die Cookie-Daten verarbeitet, endet oder Sie diese Trackingtechnologie durch Browsereinstellungen entfernen.
Dokumentenarchivdaten* zunächst nicht digital vorliegende Vertrags- und Lieferdokumente, Anträge, Formulare, Briefe, Buchungsbelege nach Digitalisierung Dokumentenarchivdaten werden in unser Dokumentenarchiv überführt und mit Ablauf der jeweils gesetzlich vorgegebenen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Papierhafte Belege werden nach Digitalisierung vernichtet.
E-Mail-Daten* E-Mail-Adresse, eingegangene sowie versendete E-Mails Ihre E-Mail-Daten speichern wir sechs Jahre.
Gewinnspieldaten Name, Anschrift, Kontaktinformationen Wir verarbeiten Ihre Daten für die Gewinnspieldurchführung bis dieses abgewickelt ist.
Kaufvertragsdaten* Name, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift, Vertragsinhalt, Informationen über den Fortgang der Abwicklung, Protokolleinträge, Informationen zur Zahlung, Debitorenkontoinformationen, Informationen über Reklamationen, Kontaktinformationen, Stornos, Bestelldaten (Nettobestellwert, Produkte, Bestellnummer, Anzahl der Rechnungspositionen) Ihre Kaufvertragsdaten speichern wir 10 Jahre ab dem Moment, ab dem eine weitere Bearbeitung Ihres Kaufvertrags nicht mehr stattgefunden hat und der Abschluss der Buchführung des jeweiligen Geschäftsjahres erfolgt ist.
Kontaktdaten Telefonnummer, E-Mail, über das Kontaktformular eingegebene Daten und Mitteilungen Ihre Kontaktdaten einschließlich Ihrer über das Kontaktformular übermittelter Nachrichten speichern wir nach Abschluss der Bearbeitung des Vorgangs noch drei Jahre. Deshalb benötigen wir jeweils eine Karenz von maximal einem weiteren Jahr bis zur tatsächlichen Löschung Ihrer Kontakt- bzw. E-Mail-Daten.
Küchenkonfigurationsdaten Name, Konfigurationen, Kontaktinformationen Sie können Ihre Küchenkonfigurationsdaten im 3D-Küchenplaner in Ihrem Kundenkonto jederzeit abändern oder entfernen. Ebenso können Sie Ihr Kundenkonto jederzeit löschen und damit sämtliche dort gespeicherten Daten löschen.
Küchenplanungsdaten Name, Rechnungsanschrift, Lieferanschrift, Vertragsinhalt Im Rahmen der Angebotserstellung erstellte Küchenplanungsdaten bewahren wir 1 Jahr lang auf. Küchenplanungsdaten, die wir im Zusammenhang mit einem Kaufvertrag erstellt haben, löschen wir mit Abschluss der Kaufvertragsabwicklung.
Kundenberatungstermindaten Name, Kontaktinformationen, Grund der Anfrage Ihre Kundenberatungstermindaten werden, für den Fall, dass kein Termin vereinbart wird, sofort, ansonsten sofort nach Durchführung des Beratungstermins, gelöscht.
Kundendaten* Name, Anschrift, Einwilligungskennzeichen, Kundennummer, Vorgangsdaten, Kontaktinformationen, Kundenkarteninformationen Ihre Kundendaten speichern wir so lange wie Sie eine Kundenbeziehung mit uns aufrechterhalten, im Falle gesetzlicher Aufbewahrungsfristen mindestens für deren Dauer.
Log-Daten IP-Adresse, User-Agent (Gerätekonfiguration, wie verwendeter Browser einschl. Version, Datum, Uhrzeit der Anfrage, angefragte Ressource) Log-Daten überschreiben wir im Regelfall rollierend nach 30 Tagen ab Erfassung.
Personalausweisdaten Per Sichtprüfung von Personalausweisdokumenten eingesehene Daten Eine Speicherung Ihrer Personalausweisdaten erfolgt nicht.
Produktbewertungsdaten Name, Bewertungsinhalt Wir speichern Ihre Produktbewertungsdaten solange, wie für Sie ein Kundenkonto in unserem Online-Shop besteht, Sie die Bewertung löschen oder uns mitteilen, die Bewertung zu löschen.
Rechtsakte Kundendaten, Kaufvertragsdaten, Zahlungsdaten, Bonitätsinformationen Ihre gegebenenfalls im Rahmen der Durchsetzung von Zahlungsansprüchen erstellte Rechtsakte wird nach Ablauf von zehn Jahren ab Beendigung des Vorgangs vernichtet. Zahlungstitel werden in Abhängigkeit von der Möglichkeit, unsere Forderungen durchzusetzen, bis zu 30 Jahre aufbewahrt.
Rücknahmedaten* Name, Vertragsinhalt, Rückzahlungsinformationen Ihre Rücknahmedaten speichern wir 10 Jahre ab dem Moment, zu dem eine weitere Bearbeitung Ihrer Rücknahme nicht mehr stattgefunden hat und der Abschluss der Buchführung des jeweiligen Geschäftsjahres erfolgt ist.
Ticketdaten* Anfragen von Kunden und Interessenten, Kontaktinformationen Ihre Ticketdaten bewahren wir drei Jahre ab Abschluss der Bearbeitung Ihres Anliegens auf.
Tourendaten Lieferanschrift, Kontaktinformationen Ihre in unseren Systemen im Zusammenhang mit den Auslieferungen anfallenden Tourendaten werden sofort mit Erfüllung unserer Lieferpflichten Ihnen gegenüber gelöscht.
Transaktionsdaten* Vertragsinhalt, Informationen zur Zahlung Ihre Transaktionsdaten speichern wir 10 Jahre ab dem Moment, ab dem der Abschluss der Buchführung des jeweiligen Geschäftsjahres erfolgt ist.
Versandauftragsdaten* Lieferanschrift, Vertragsinhalt Ihre Versandauftragsdaten speichern wir 10 Jahre ab dem Moment, ab dem eine weitere Bearbeitung Ihres Kaufvertrags nicht mehr stattgefunden hat und der Abschluss der Buchführung des jeweiligen Geschäftsjahres erfolgt ist.
Videoaufzeichnungen Bewegtbilder (ohne Ton) Wir speichern die Videoaufnahmen in der Regel nur so lange, wie wir unter Beachtung der verkehrsüblichen Sorgfalt benötigen, um die Aufnahmen auf etwaige Vorkommnisse hin zu überprüfen. Damit erfolgt eine Speicherung höchstens für sieben Kalendertage. Lediglich im Falle der Feststellung von Unregelmäßigkeiten auf den Aufnahmen, kann eine längere Speicherung zum Zwecke der Beweissicherung, Aufklärung bzw. der Unterstützung der Strafverfolgungsbehörden bei der Aufklärung etwaiger Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten erfolgen.
Zahlungsdaten* Kreditkarteninformationen, Kontoverbindungsdaten, Kontoinformationen Ihre Zahlungsdaten speichern wir 10 Jahre ab dem Moment, ab dem eine weitere Bearbeitung des Zahlungsvorgangs nicht mehr stattgefunden hat und der Abschluss der Buchführung des jeweiligen Geschäftsjahres erfolgt ist.


*) Es besteht das Erfordernis, bestimmte Datenkategorien und Unterlagen bis zum Abschluss von Betriebsprüfungen von Finanz- und Aufsichtsbehörden vorzuhalten. Deshalb werden die mit *) gekennzeichneten Datenkategorien mit Ablauf der gesetzlich vorgegebenen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Diese betragen bis zu zehn Jahre ab Schluss des Jahres, in welchem die relevanten Steuererklärungen für das Bezugsjahr abgegeben werden.


1.2 Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Sie werden feststellen, dass im Zusammenhang mit einzelnen Leistungen oder Angeboten, die Angabe bestimmter Daten verpflichtend ist. Solche Pflichtangaben sind entweder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Wir werden Sie hierauf immer hinweisen. In der Regel erfolgt dieser Hinweis mit dem *-Symbol und der Erläuterung, dass es sich bei den so gekennzeichneten Feldern um Pflichtfelder handelt. Geben Sie einzelne oder alle Pflichtangaben in einem solchen Fall nicht an, können wir Ihnen die von Ihnen gewünschte Leistung oder das von Ihnen gewünschte Angebot leider nicht zur Verfügung stellen.

1.3 Hosting

Unsere Datenverarbeitung erfolgt in weitem Umfang unter Einschaltung sog. Hostingdienstleister, die uns Speicherplatz und Verarbeitungskapazitäten in ihren Rechenzentren zur Verfügung stellen und nach unserer Weisung auch personenbezogene Daten in unserem Auftrag verarbeiten. Es kann bei allen nachstehend genannten Verarbeitungszwecken geschehen, dass personenbezogene Daten an Hostingdienstleister übermittelt werden. Diese Dienstleister verarbeiten Daten entweder ausschließlich im Europäischen Wirtschaftsraum oder es wird unter Beachtung der Ziffer 4 genannten Zulässigkeitsvoraussetzungen ein angemessenes Datenschutzniveau garantiert.

2 Zwecke, Angaben zu den Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung und Empfänger der Daten

2.1 Rund ums Einkaufen

2.1.1 Ihre Möglichkeiten in unseren Einrichtungshäusern

Vereinbarung von Beratungsterminen

Zweck

Zur Vereinbarung von Terminen mit unseren Kundenberatern steht ihnen unser Terminvereinbarungs-Formular auf unserer Webseite zur Verfügung. Sie können hiermit einen entsprechenden Termin anfragen. Unser Kundendienst setzt sich mit Ihnen für die Abstimmung telefonisch oder per E-Mail in Verbindung. Für den Zweck der Terminvereinbarung verarbeiten wir Ihre Kundenberatungstermindaten.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungsvorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO und für den Fall, dass im Zusammenhang mit der Terminvereinbarung ein Vertragsverhältnis angebahnt wird, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Wir geben Ihre Kundenberatungstermindaten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere IT-Dienstleister sowie an das jeweilige Höffner-Einrichtungshaus, in dem der Termin stattfinden soll weiter.

Angebotserstellung in unseren Höffner-Einrichtungshäusern

Zweck

Bei der Erstellung von Angeboten zu unseren Produkten aus unserem Warensortiment verarbeiten wir Ihre Kunden- und Angebotsdaten und gegebenenfalls Ihre Küchenplanungsdaten zu dem Zweck, Ihre Produktauswahl für Sie zusammenzufassen, wenn Sie nicht sofort kaufen wollen. Wir nehmen diesbezüglich gegebenenfalls auch Kontakt mit Ihnen auf, u.a. um Sie an das bei uns erstellte Angebot zu erinnern. Entscheiden Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt zum Kauf, können wir das erstellte Angebot in einen Kaufvertrag übernehmen.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungsvorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Sie an das bei uns erstellte Angebot zu erinnern und Sie zu überzeugen, diesbezüglich unser Kunde zu werden.

Empfänger

Wir geben Ihre Kunden- und Angebotsdaten und gegebenenfalls Ihre Küchenplanungsdaten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere IT-Dienstleister weiter.

Bestellungen in unseren Höffner-Einrichtungshäusern

Zweck

Unser Sortiment bieten wir umfassend in unseren Höffner-Einrichtungshäusern an. Bei der Bestellung und dem Kauf von Produkten aus unserem Warensortiment in den Höffner-Einrichtungshäusern verarbeiten wir unter gegebenen Umständen Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten zur Erfassung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Wir verarbeiten Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten in unseren Systemen auch zu den Zwecken, gewünschte Änderungen an Ihren Bestellungen für Sie vorzunehmen und Ihre Bestellungen zu koordinieren. Darüber hinaus verwenden wir Ihre Transaktionsdaten, um die Zahlungen zu Ihrem Vorgang zu erfassen und gegebenenfalls im Zuge des Einkaufs von Ihnen übergebene Gutscheine einzulösen. Sofern sich im Zuge Ihrer Bestellabwicklung Preisänderungen ergeben sollten, werden Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten auch zur Erfassung dieser Preisänderungen verarbeitet.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Vorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere Fulfillment-Dienstleister, an unsere IT-Dienstleister, an unsere Lieferanten und an unsere Rechnungswesendienstleister weiter.

Videoüberwachung in den Höffner-Einrichtungshäusern

In einzelnen unserer Höffner-Einrichtungshäuser sind an verschiedenen Stellen Videokameras installiert, die im Sichtfeld der jeweiligen Kamera das Geschehen lediglich bildgebend, aber nicht tongebend, aufzeichnen. Unsere Videoüberwachungsanlagen sind so installiert, dass sie nur spezifische Bereiche unserer Höffner-Einrichtungshäuser erfassen, bei denen ein erhöhtes Risiko der Begehung von Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten bestehen könnte. In keinem Fall erfolgt eine Videoüberwachung in sogenannten Individualbereichen (z.B. WCs).

Zweck

Wir verarbeiten diese Daten der Videoaufzeichnungen zum Objekt- und Personenschutz, zur Prävention von Diebstahl, Vandalismus und sonstigen Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten. Zudem können die Aufnahmen der Aufklärung jeglicher Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten und zur Beweissicherung für die Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche dienen. Sie ist Gegenstand der Ausübung unseres Hausrechts.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Videoaufzeichnungen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich aus den vorgenannten Zwecken.

Empfänger

Die Videoaufzeichnungen können in dem jeweiligen Höffner-Einrichtungshaus an die Hausaufsicht und die Hausleitung sowie unter bestimmten Umständen an die Geschäftsleitung weitergegeben werden. Darüber hinaus kommt eine Weitergabe an die Revisionsabteilungen unserer Rechnungswesendienstleister, an unsere IT-Dienstleister und gegebenenfalls an die Strafverfolgungsbehörden in Betracht.

Widerspruchsmöglichkeit

Ihren Widerspruch üben Sie dadurch aus, indem Sie sich nicht in videoüberwachte Bereiche begeben.

2.1.2 Ihre Möglichkeiten auf unserer Webseite

Kundenkonto auf unserer Webseite

Sie können freiwillig ein Kundenkonto aktivieren, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Kundenkontos unter „Anmelden“ werden die von Ihnen angegebenen Kundendaten widerruflich gespeichert. Ihr Kundenkonto können Sie im Kundenbereich stets deaktivieren, solange Sie noch keine Bestellungen unter Verwendung des Kundenkontos aufgegeben haben.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Kundendaten zur Bereitstellung der Kundenkonto-Funktionalität auf unserer Webseite.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Vorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Ihre Kundendaten werden an unsere IT-Dienstleister und E-Commerce-Dienstleister weitergegeben.

Bestellungen in unserem Online-Shop

Über unsere Webseite haben Sie die Möglichkeit, Möbel, Einrichtungsgegenstände und Wohnaccessoires zu erwerben. Wenn Sie in unserem Online-Shop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie im Zuge des Bestellvorgangs Ihre Kundendaten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Sie können hierbei wählen, ob Sie die Bestellung als Gast aufgeben oder, ob Sie gegebenenfalls ein Kundenkonto für Ihre Bestellung verwenden. Zum Kundenkonto verweisen wir auf den Abschnitt „Kundenkonto auf unserer Webseite“. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind hierbei gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig.

Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten, insbesondere Zahlungsdaten, wird der Bestellvorgang per TLS-Technik verschlüsselt.

Zweck

Die von Ihnen angegebenen Kunden- und Kaufvertragsdaten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Sofern sich im Zuge Ihrer Bestellabwicklung Preisänderungen ergeben sollten, werden Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten auch zur Erfassung dieser Preisänderungen verarbeitet.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Vorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Zur Abwicklung Ihrer Bestellung geben wir Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere Fulfillment-Dienstleister, IT-Dienstleister, E-Commerce-Dienstleister, an unsere Lieferanten und an unsere Rechnungswesendienstleister weiter. Ihre Zahlungsdaten werden je nach dem von Ihnen ausgewählten Zahlungsmittel an den entsprechenden Zahlungsdienstleister übermittelt oder von diesen direkt bei Ihnen erhoben. Die Verantwortung für Ihre Zahlungsdaten trägt der Zahlungsdienstleister.

Speicherdauer

Sofern Sie Waren ausgewählt und in den Warenkorb gelegt haben, aber die Bestellung nicht auslösen, bleibt der Warenkorb zunächst gespeichert. Solche Warenkörbe werden 61 Tage nach Ihrer letzten Änderung im Warenkorb automatisch gelöscht.


Bestellungen über unsere Telefonhotline und externe Vertriebskanäle

Sie haben die Möglichkeit, Möbel, Einrichtungsgegenstände und Wohnaccessoires über unsere telefonische Bestellhotline zu erwerben. Ebenso besteht die Möglichkeit, unsere Artikel über externe Kanäle, wie z.B. Vertriebsplattformen von Drittanbietern wie eBay zu erwerben. Wenn Sie über diese Kanäle bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie im Zuge des Bestellvorgangs Ihre Kundendaten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben werden Ihnen im Rahmen der Nutzung unserer telefonischen Bestellhotline benannt bzw. sind bei den Vertriebsplattformen von Drittanbietern gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig.

Zweck

Die von Ihnen angegebenen Kundendaten und die im Rahmen Ihrer Bestellung entstehenden Kaufvertragsdaten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Sofern sich im Zuge Ihrer Bestellabwicklung Preisänderungen ergeben sollten, werden Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten auch zur Erfassung dieser Preisänderungen verarbeitet.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für sämtliche diese Vorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Zur Abwicklung Ihrer Bestellung geben wir Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere Fulfillment-Dienstleister, IT-Dienstleister, E-Commerce-Dienstleister, an unsere Lieferanten und an unsere Rechnungswesendienstleister weiter. Ihre Zahlungsdaten werden je nach dem von Ihnen ausgewählten Zahlungsmittel an den entsprechenden Zahlungsdienstleister übermittelt oder von diesen direkt bei Ihnen erhoben. Die Verantwortung für Ihre Zahlungsdaten trägt der Zahlungsdienstleister.

Kontaktaufnahme durch E-Mail oder über das Kontaktformular

Auf unserer Webseite steht ein Kontaktformular zur Verfügung, welches Sie für die elektronische Kontaktaufnahme mit uns nutzen können. Wenn Sie uns auf diesem Weg eine Anfrage zukommen lassen, so werden die in der Eingabemaske von Ihnen eingegeben Daten von uns verarbeitet. Mit einem Stern versehene Felder sind Pflichtfelder, die übrigen Angaben sind freiwillig. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die von uns bereitgestellten E-Mail-Adressen möglich. In diesem Fall werden Ihre mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten verarbeitet. Die Kontaktdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer entsprechenden Kontaktanfragen verwendet und dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer Systeme gewährleisten.

Zweck

Ihre Kontakt- und E-Mail-Daten werden nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorgenannten Kontakt- und E-Mail-Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass wir nur durch eine entsprechende Verarbeitung Ihrer Daten die von Ihnen gewünschte Handlung (z.B. Beantwortung von Anfragen) durchführen können. Zielt der Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages oder auf einen bestehenden Vertrag ab, so ist zusätzlich Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Empfänger

Ihre Kontaktdaten und Ihre E-Mail-Daten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere E-Commerce- und an unsere IT-Dienstleister weiter.

Kundendienstkommunikation per Web-Konferenz-Anwendung

Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu bestimmten Produkten und Dienstleistungen über unsere Web-Konferenz-Anwendung mit unseren Experten aus dem Kundendienst zu besprechen und sich von unseren Experten auch auf diese Weise bei Ihrem Kauf beraten zu lassen. Im Rahmen des Telefongesprächs wird Ihnen die Möglichkeit der Web-Konferenz-Anwendung angeboten. Sofern Sie sich dafür entscheiden, erhalten Sie vom Kundendienst per E-Mail oder einen alternativen Kommunikationskanal einen Link, mit dem Sie die Web-Konferenz-Anwendung aufrufen können. Die Web-Konferenz-Anwendung kann über Ihren Browser direkt per Klick auf den Link aufgerufen werden. Sollten Sie ein Smartphone benutzen, werden Sie gebeten, die App des Anbieters zunächst herunterzuladen und zu installieren, bevor Sie über den Link die Web-Konferenz-Anwendung aufrufen können. Ihre Anmeldedaten können Sie selbst festlegen. Der Benutzername, der während der Web-Konferenz-Anwendung angezeigt wird, kann von Ihnen frei festgelegt werden. Die Web-Konferenz-Anwendung ist für den Browser-Aufruf so voreingestellt, dass Mikrofon und Kamera deaktiviert sind. Sofern Sie diese nutzen wollen, müssen Sie Mikrofon und/oder Kamera zunächst aktivieren. Bei der Web-Konferenz-Anwendung per App auf Ihrem Smartphone können Sie in den Einstellungen der App festlegen, ob Sie Mikrofon und/oder Kamera für den Chat aktivieren wollen. Sofern Sie keine Einstellungen ändern, sind in der App Mikrofon und Kamera automatisch aktiviert. Sie können Mikrofon und Kamera jederzeit deaktivieren. Sofern Ihre Kamera aktiviert ist, hat der Kundendienst die Möglichkeit, Sie beim Gespräch zu sehen. Bitte beachten Sie, dass auch Personen und Gegenstände, die sich im Blickfeld der Kamera in Ihrem Hintergrund befinden, von der Kamera erfasst werden. Die Web-Konferenz-Anwendung bietet darüber hinaus beim Browser-Aufruf an Ihrem Computer die Möglichkeit, dass entweder der Bildschirm des Kundendienstes oder Ihr Bildschirm jeweils von Ihnen und dem Kundendienst geteilt werden kann, so dass Sie und der Kundendienst den geteilten Bildschirm des jeweils anderen sehen können. Auch dies können Sie individuell einstellen. Sie haben zudem die Möglichkeit, selbst festzulegen, welchen Teil Ihres Computerbildschirms Sie mit dem Kundendienst teilen. Verwenden Sie die Web-Konferenz-Anwendung über die App auf Ihrem Smartphone, können Sie Ihren Bildschirm nicht teilen.
Sofern Sie sich für eine Web-Konferenz entscheiden und mit der Kommunikation über die Web-Konferenz-Anwendung einverstanden sind, werden von uns durch die Web-Konferenz-Anwendung die folgenden Daten verarbeitet: Ggf. Ihre E-Mailadresse, um Ihnen den Zugang zur Web-Konferenz zu ermöglichen; der von Ihnen frei wählbare und eingegebene Benutzername zur Benutzung der Web-Konferenz-Anwendung sowie die Kommunikation und/oder Bildgebung, die über Mikrofon und/oder Kamera während der Web-Konferenz-Anwendung erfasst werden.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck der Bereitstellung und der Durchführung der Kommunikation per Web-Konferenz-Anwendung.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer vorgenannten Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Übermittlung an ein Drittland

Wir geben Ihre o.g. Daten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere E-Commerce-Dienstleister und IT-Dienstleister weiter. Die technologische Lösung der Web-Konferenz-Anwendung in der App wird von einem Anbieter mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika bereitgestellt. Es besteht ausschließlich bei der App-Variante die Möglichkeit, dass Ihre Daten außerhalb der Europäischen Union z.B. in die Vereinigten Staaten von Amerika oder nach Großbritannien übermittelt werden. Bitte beachten Sie für Datenübermittlungen in sogenannte Drittländer unsere Hinweise unter Ziffer 4.

Speicherdauer

Ihre o.g. Daten werden von uns nicht gespeichert.

Kundendienstkommunikation über Chat

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Chat-Anwendung Fragen zu bestimmten Produkten und Dienstleistungen, Ihrer Bestellung, Ihrer Lieferung sowie zu unseren Einrichtungshäusern zu klären und sich von unseren Experten auch auf diese Weise bei Ihrem Kauf beraten und informieren zu lassen. Je nachdem, welches Anliegen Sie haben, werden von uns neben Ihrem konkreten Anliegen gegebenenfalls folgenden Daten verarbeitet: Ihre Kaufvertragsdaten und Ihre Kontaktdaten.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Fragen und Anliegen an uns.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer vorgenannten Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Sofern Ihr Anlagen die Durchführung Ihres Vertrages betrifft, ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer vorgenannten Daten Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Wir geben Ihre o.g. Daten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere E-Commerce-Dienstleister und IT-Dienstleister weiter.

Speicherdauer

Ihre Textnachrichten im Chat werden von uns nach Ablauf von 120 Tagen gelöscht.

Beantragung Ihrer Höffner Family & Friends-Karte auf unserer Webseite

Für unsere Kunden bieten wir als besonderen Service die Höffner Family & Friends-Karte mit zahlreichen Vorteilen an. Für die Beantragung unserer Höffner Family & Friends-Karte über unser online verfügbares Antragsformular verarbeiten wir die von Ihnen in der Eingabemaske angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihres Antrags sowie für unser Kundenprogramm.

Zweck

Im Rahmen des Kundenprogramms der Höffner Family & Friends-Karte werden Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten sowie Ihre Transaktionsdaten dafür eingesetzt, dass wir Ihnen sämtliche Vorteile des Kundenprogramms der Höffner Family & Friends-Karte anbieten und zur Verfügung stellen können. Mit der Kundenkarte legitimieren Sie sich uns gegenüber für die Inanspruchnahme dieser Vorteile. Im Rahmen der Beantragung der Höffner Family & Friends-Karte geben Sie zudem Ihr Einverständnis ab, das wir Ihre Daten auch zu Werbezwecken verwenden. Ihr Einverständnis in die Datennutzung zu Werbezwecken geben Sie uns somit zugleich als Gegenleistung für die Teilnahme am Kundenprogramm der Höffner Family & Friends-Karte. Wir verwenden in dem Zusammenhang Ihre Daten, um die Angebote im Rahmen des Kundenprogramms der Höffner Family & Friends-Karte an Ihre Wünsche anzupassen und zu erweitern und, um Ihnen kostenlose Informationen über die neuesten Angebote, die besten Ersparnis-Tipps, Produktbewertungen und spannende Gewinnchancen zu senden. Unsere Werbung lassen wir Ihnen z.B. postalisch, per E-Mail, per SMS, per MMS oder auch telefonisch zukommen. Die Versandart unserer Werbung hängt davon ab, welche Angaben wir von Ihnen haben. Fehlt uns beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, können wir Ihnen leider keine Werbemails zusenden.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung für die Zwecke des Kundenprogramms der Höffner Family & Friends-Karte sowie für Werbezwecke ist jeweils Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Im Rahmen unseres Kundenprogramms der Höffner Family & Friends-Karte geben wir Ihre Kundendaten, Ihre Kaufvertragsdaten sowie Ihre Transaktionsdaten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere IT-Dienstleister, unsere Fulfillment-Dienstleister, unsere Rechnungswesendienstleister, unsere Marketing-Dienstleister und an das jeweilige Höffner-Einrichtungshaus weiter, bei welchem Sie ihre jeweiligen Vorteile aus dem Kundenprogramm der Höffner Family & Friends-Karte nutzen wollen. Das in Ihrer Nähe befindliche Höffner-Einrichtungshaus (siehe https://www.hoeffner.de/standorte) erhält diese Daten zudem für die dargestellten Werbezwecke.

Speicherdauer

Solange Sie am Kundenprogramm der Höffner Family & Friends-Karte teilnehmen, bleiben Ihre Kunden-, Kaufvertrags- und Transaktionsdaten dauerhaft gespeichert.

Widerspruchsmöglichkeit

Wir verwenden Ihre Daten für die vorgenannten Zwecke solange, bis Sie uns entweder einen generellen Werbewiderspruch zukommen lassen oder das Kundenprogramm kündigen und uns damit mitteilen, dass Sie an dem Kundenprogramm der Höffner Family & Friends-Karte nicht mehr teilnehmen wollen und damit auch keine Werbung mehr von uns erhalten wollen. Erhalten wir von Ihnen eine solche Mitteilung, sperren wir Ihre Kartennummer zum Kundenprogramm der Höffner Family & Friends-Karte und versehen Ihre Daten mit einer Werbesperre. Die Sperrungen erfolgen auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen. Diese bestehen darin, nachzuvollziehen, dass Ihre Kundenkarte nicht mehr gültig ist und damit die Vorteile des Kundenprogramms der Höffner Family & Friends-Karte durch Sie nicht mehr in Anspruch genommen werden können. Außerdem stellen wir damit sicher, dass Sie keine weitere Werbung mehr von uns erhalten. Lassen Sie uns einen generellen Werbewiderspruch zukommen, ist eine weitere Teilnahme an dem Kundenprogramm der Höffner Family & Friends-Karte leider nicht bzw. nicht mehr möglich. Die Vorteile des Kundenprogramms der Höffner Family & Friends-Karte können Sie dann nicht mehr nutzen.

3D-Küchenplaner auf unserer Webseite

Interessieren Sie sich für eine Küche, haben Sie die Möglichkeit, den 3D-Küchenplaner auf unserer Webseite zu benutzen. Bei der Nutzung des 3D-Küchenplaners haben Sie die Möglichkeit, ein Kundenkonto anzulegen, um Ihre konfigurierten Küchen zu speichern, ein unverbindliches Angebot zu erzeugen sowie die Kontaktaufnahme durch unsere Mitarbeiter zu ermöglichen. Sie können das Programm aber auch ohne Kundenkonto nutzen. Nur wenn Sie ein Kundenkonto anlegen, werden die Daten zu Ihrer Küchenkonfiguration und Ihre Kundendaten gespeichert.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Küchenkonfigurationsdaten zur Bereitstellung des 3D-Küchenplaners und, um die Kontaktaufnahme durch unsere Mitarbeiter zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Vorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Ihre im Zusammenhang mit der Nutzung des 3D-Küchenplaners erhobenen Daten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere E-Commerce- und IT-Dienstleister weiter, um einerseits den 3D-Küchenplaner zur Verfügung zu stellen und, um Sie im Zusammenhang mit Ihrem Angebotswunsch zu kontaktieren. Der 3D-Küchenplaner wird nicht von Höffner betrieben und bereitgestellt, sondern von Dassault Systèmes SA („DS“). Höffner bleibt jedoch die verantwortliche Stelle für diese Daten und wird diese ausschließlich nach den Vorgaben dieser Datenschutzbestimmung für diese Zwecke sowie für die Kontaktaufnahme per Telefon und/oder E-Mail verwenden. Allgemeine Informationen zu DS erhalten Sie hier.

Bestellung von Musterdekoren für konfigurierbare Möbel auf unserer Webseite

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, Möbel selbst zu konfigurieren. In dem Zusammenhang können Sie zur Ansicht Musterdekore für diese Möbel über ein Online-Formular bestellen. Bestellen Sie über dieses Online-Formular unsere Musterdekore zur Ansicht, werden die in der Eingabemaske von Ihnen eingegeben Daten von uns verarbeitet.

Zweck

Die Kontaktdaten werden zum Zwecke der Zusendung der von Ihnen gewünschten Musterdekore und der Überlassung weiterer Informationen zu unseren konfigurierbaren Möbeln verarbeitet sowie zur anschließenden Prüfung, ob Sie infolge der Zusendung der Musterdekore auch ein individuell konfigurierbares Möbelstück erworben haben. Ihre E-Mail-Daten werden nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorgenannten Kontaktdaten zur Übersendung der Musterdekore an Sie ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der vorgenannten Kontaktdaten zur Prüfung, ob Sie auch ein individuell konfigurierbares Möbelstück erworben haben, ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass wir das Verhältnis der Wirtschaftlichkeit unseres Angebots im Zusammenhang mit der Zurverfügungstellung von Musterdekoren zum anschließenden Vertragsschluss beurteilen können.

Empfänger

Ihre Kontaktdaten und Ihre E-Mail-Daten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere E-Commerce- und an unsere IT-Dienstleister weiter.

Produktbewertungen auf unserer Webseite

Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Webseite Bewertungen für einzelne dort angebotene Produkte abzugeben, sofern Sie in Ihrem Kundenkonto eingeloggt sind. Sie können freiwillig entscheiden, ob Ihre Produktbewertung mit Ihrem vollständigen Namen oder unter einem Pseudonym ohne jeden Bezug zu Ihnen öffentlich auf unserer Webseite dargestellt wird.

Zweck

Ihre Produktbewertungsdaten werden verarbeitet, um Ihre spezifische Bewertung auf den zum Produkt gehörenden Artikeldetailseiten anzuzeigen, darauf basierend über unser Produktsortiment zu entscheiden und andere Besucher unserer Webseite bei ihrer Kaufentscheidung zu unterstützen.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für diese Vorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei sich das berechtigte Interesse aus den vorgenannten Zwecken ergibt.

Empfänger

Ihre diesbezüglichen Daten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere E-Commerce-Dienstleister und an unsere IT-Dienstleister weiter.

Einbindung des Trusted Shops Gütesiegels

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Gütesiegel eingebunden. Bei dem Aufruf des Trusted Shops Gütesiegels speichert der Webserver automatisch eine sogenannte Server-Logfile, die z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Log-Daten) enthält und den Abruf dokumentiert. Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Erhebung anonymisiert, sodass die gespeicherten Daten Ihrer Person nicht zugeordnet werden können. Die anonymisierten Daten werden insbesondere für statistische Zwecke und zur Fehleranalyse genutzt. Nach Bestellabschluss wird Ihre per kryptologischer Einwegfunktion gehashte E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH übermittelt. Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Log-Daten zur Anzeige des Trusted Shops Gütesiegels.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für die Einbindung des Trusted Shops Gütesiegel und die damit verbundenen Vorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei sich das berechtigte Interesse aus einer optimalen Vermarktung unseres Angebots durch Ermöglichung eines sicheren Einkaufs ergibt. Rechtsgrundlage für die Übermittlung der gehashten E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich aus der Überprüfung, ob Sie bereits für Dienste bei der Trusted Shops GmbH registriert sind und der Erbringung des jeweils an die konkrete Bestellung gekoppelten Käuferschutzes und der transaktionellen Bewertungsleistungen. Besteht eine Registrierung, so erfolgt die weitere Verarbeitung gemäß der zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffenen vertraglichen Vereinbarung. Sofern Sie noch nicht für die Services registriert sind, erhalten Sie im Anschluss die Möglichkeit, dies erstmalig zu tun. Die weitere Verarbeitung nach erfolgter Registrierung richtet sich ebenfalls nach der vertraglichen Vereinbarung mit der Trusted Shops GmbH. Sofern Sie sich nicht registrieren, werden alle übermittelten Daten automatisch durch die Trusted Shops GmbH gelöscht und ein Personenbezug ist dann nicht mehr möglich.

Empfänger / Übermittlung an ein Drittland

Das Trusted Shops Gütesiegel und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln, mit der wir gemeinsam nach Art. 26 DSGVO datenschutzrechtlich Verantwortlicher sind. Wir informieren Sie im Rahmen dieser Datenschutzhinweise im Folgenden über die wesentlichen Vertragsinhalte nach Art. 26 Abs. 2 DSGVO. Das Trusted Shops Gütesiegel wird im Rahmen einer gemeinsamen Verantwortlichkeit durch einen US-amerikanischen CDN-Anbieter (Content-Delivery-Network) zur Verfügung gestellt. Ein angemessenes Datenschutzniveau ist durch EU-Standardvertragsklauseln und weitere vertragliche Maßnahmen sichergestellt. Weitere Informationen zum Datenschutz der Trusted Shops GmbH finden Sie hier: https://www.trustedshops.de/impressum/#datenschutz.

 Im Rahmen der zwischen uns und der Trusted Shops GmbH bestehenden gemeinsamen Verantwortlichkeit wenden Sie sich bei Datenschutzfragen und zur Geltendmachung Ihrer Rechte bitte bevorzugt an die Trusted Shops GmbH unter Nutzung der in den oben verlinkten Datenschutzinformationen angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Unabhängig davon können Sie sich aber immer an den Verantwortlichen Ihrer Wahl wenden. Ihre Anfrage wird dann, falls erforderlich, zur Beantwortung an den weiteren Verantwortlichen weitergegeben.

Speicherdauer

Diese Log-Daten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.


2.1.3 Zahlung, Warenlieferung und -rückgabe, Gutschein-Speicherung, Kundenservice

Zahlungsabwicklung und Inkasso

Wir benötigen Ihre Kunden-, Kaufvertrags- sowie Transaktionsdaten auch zur Überprüfung der vollständigen Begleichung des Kaufpreises Ihrer Bestellungen. Sofern Sie sich für eine unbare Zahlungsmöglichkeit entscheiden, werden Ihre Zahlungsdaten je nach dem von Ihnen ausgewählten Zahlungsmittel vom Zahlungsdienstleister direkt bei Ihnen erhoben und nur, wenn im Rahmen der Zahlungsdurchführung erforderlich, an uns übermittelt oder von uns bei Ihnen erhoben und an den entsprechenden Zahlungsdienstleister übermittelt. Die Verantwortung für Ihre Zahlungsdaten trägt dann der Zahlungsdienstleister. Wir speichern zu keiner Zeit Kreditkartendaten in unseren Systemen. Im Falle einer Warenrücknahme verarbeiten wir Ihre Zahlungsdaten, um Ihre Zahlung rückabzuwickeln. Sollten uns benötigte Zahlungsdaten nicht vorliegen, erheben wir diese direkt bei Ihnen.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Kunden-, Kaufvertrags-, Transaktions- und ggf. Zahlungsdaten zur Überprüfung der vollständigen Begleichung des Kaufpreises Ihrer Bestellungen. Soweit erforderlich, verarbeiten wir diese Daten sowie die Daten aus einer Rechtsakte zur Geltendmachung und gegebenenfalls auch Durchsetzung unserer Zahlungsansprüche im Falle von Zahlungsausfällen. Im gesamten Kontext Ihrer Bestellungen kann es erforderlich werden, dass Ihre Daten im Falle der z.B. steuerlichen Überprüfung unserer Unternehmen durch staatliche Stellen oder Behörden im Zusammenhang mit Belegprüfungen gesichtet werden. Ebenso ist es in regelmäßigen Abständen erforderlich, dass wir zur Vorbereitung unserer Jahresabschlüsse Kunden- und Kaufvertragsdaten verarbeiten. Wir verarbeiten Ihre Zahlungs- und ggf. Transaktionsdaten außerdem zu Zwecken der Rückabwicklung Ihrer ursprünglich getätigten Zahlung.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Vorgänge im Zusammenhang mit der Zahlungsabwicklung, -geltendmachung und -durchsetzung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Rechtsgrundlage für die Vorgänge im Zusammenhang mit steuerlichen Prüfungen und der Erstellung von Jahresabschlüssen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

Empfänger

Zu den vorgenannten Zwecken geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten an unsere Fullfilment-Dienstleister, unsere Rechnungswesendienstleister, unsere IT-Dienstleister, an Finanz- und Aufsichtsbehörden sowie an unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und ebenso an unsere Rechtsanwälte weiter, die gegebenenfalls auch unsere Rechtsakte erhalten, sofern es einen erforderlichen Vorgang gibt.

Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“ (Unzer)

Wenn Sie sich für „Kauf auf Rechnung“ als Zahlungsoption entscheiden, willigen Sie ein, dass wir Ihre im Rahmen Ihres Bestellvorgangs erhobenen Kunden- und Kaufvertragsdaten sowie Ihre IP-Adresse, den sogenannten User-Agent, den Umstand, ob Sie im Falle des Onlinekaufs bei dem Vorgang in ihrem Kundenkonto eingeloggt sind und ob Sie bereits in der Vergangenheit bei uns gekauft haben, für die Abwicklung des Rechnungskaufes, die damit verbundene Forderungsabtretung zur Übernahme des Ausfallrisikos sowie einer Identitäts- und Bonitätsprüfung an unseren Rechnungskaufanbieter Unzer E-Com GmbH („Unzer“) übermitteln.

Zweck

Die Übermittlung dieser Daten erfolgt, damit Unzer zur Abwicklung Ihres Einkaufs mit der von Ihnen gewünschten Rechnungsabwicklung eine Rechnung in unserem Auftrag erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung sowie eine Zahlungsausfallbewertung durchführen kann. Dabei benötigt Unzer diese Daten, um bei Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke der Identitäts- und Bonitätsprüfung sowie zur Zahlungsausfallbewertung Auskünfte einzuholen. Im Rahmen der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des vertraglichen Verhältnisses bei Auswahl der Zahlungsdienstleistungen von Unzer erhebt und nutzt Unzer Daten u.a. zur Adressprüfung und zu dem bisherigen Zahlungsverhalten des Käufers. Darüber hinaus verarbeitet Unzer die Daten zur Bildung von Wahrscheinlichkeitswerten zum Zahlungsverhalten in der Zukunft. Die Berechnung dieser Score-Werte durch Unzer wird auf Basis eines wissenschaftlich anerkannten, mathematisch-statistischen Verfahrens durchgeführt. Dazu wird Unzer u.a. auch Ihre Anschrift benutzen. Sollte sich nach dieser Berechnung zeigen, dass Ihre Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, erhalten wir diese Informationen von Unzer und informieren Sie hierüber umgehend. Sollten Sie im Rahmen des Rechnungskaufs keine Zahlungen an Unzer leisten, wird Unzer Inkassounternehmen einschalten.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Vorgänge im Zusammenhang mit der dargestellten Zahlungsoption von Unzer ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Empfänger

Allgemeine Informationen zu Unzer erhalten Sie hier. Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Regelungen zum Datenschutz und entsprechend den Angaben in Unzer's Datenschutzbestimmungen behandelt.

Risikoprüfung

In bestimmten Fällen, in denen Sie sich für die Lieferung großvolumiger Produkte und deren unbarer Bezahlung mit EC-Karte erst bei Lieferung entscheiden, können wir Ihre Personalausweisdaten verarbeiten, um unser Ausfallrisiko zu reduzieren. Wir verarbeiten Ihre Personalausweisdaten dabei zur eindeutigen Feststellung Ihrer Identität und Anschrift. Wünschen Sie dies nicht, geben wir Ihnen vor Verarbeitung Ihrer Personalausweisdaten die Möglichkeit, eine andere Zahlungsart auszuwählen, für die die Verarbeitung Ihrer Personalausweisdaten nicht erforderlich wird. Hinsichtlich der Personalausweisdaten findet lediglich eine Sichtprüfung statt.
Für den Fall, dass Sie im Zusammenhang mit Ihrem Kauf eine Finanzierung von unserer Partnerbank in Anspruch nehmen, erhalten wir von der Bank die Information, ob die Finanzierung genehmigt oder abgelehnt wurde. Im Falle einer Ablehnung überprüfen unsere Mitarbeiter in der Risikoabteilung, welche Zahlungsmethode zur Verminderung unseres Ausfallrisikos in Betracht kommt.
Unter bestimmten Umständen führen wir vor der Auslieferung unserer Produkte gegebenenfalls eine Beurteilung des Zahlungsausfallrisikos durch. Für diese Beurteilung können wir eine Bonitätsauskunft auf Basis von mathematisch-statistischen Verfahren einer Wirtschaftsauskunftei beiziehen. Dazu werden die zu der Bonitätsprüfung notwendigen Kundendaten nach vorhergehender manueller Prüfung durch unsere Mitarbeiter an die Wirtschaftsauskunftei übermittelt. Die Wirtschaftsauskunftei ermittelt auf Basis dieser Informationen eine statistische Wahrscheinlichkeit für einen Zahlungsausfall und berechnet die Wahrscheinlichkeit für Ihre Zahlungsfähigkeit.
In Abhängigkeit vom Ergebnis der jeweiligen Bonitätsprüfung entscheiden wir darüber, ob eine Bezahlung nur gegen „Barzahlung bei Lieferung“, per „Nachnahme bei Lieferung“ oder „Lieferung nur gegen Vorkasse“ in Betracht kommt. Die Entscheidung über die Zahlungsmethode basiert nicht einzig auf einer automatisierten Entscheidungsfindung.

Zweck

Wir nutzen die Bonitätsprüfung, um uns vor möglichen Zahlungsausfällen zu schützen. Entstehen im Zusammenhang mit einem Vorgang rechtliche Auseinandersetzungen, übernehmen wir das Ergebnis der Bonitätsprüfung in unseren rechtlichen Vorgang.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für diese Vorgänge sind im Zusammenhang mit der Vertragsanbahnung und -durchführung Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO und Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei sich das berechtigte Interesse im Zusammenhang mit der Bonitätsprüfung und Entscheidung über die Zahlungsmethode aus unserem Interesse an der Vermeidung eines Zahlungsausfalles ergibt.

Empfänger

Wir übermitteln Ihre Kundendaten an die Wirtschaftsauskunftei Creditreform Boniversum GmbH, Hammfelddamm 13, 41460 Neuss.

Speicherdauer

Das Ergebnis der Bonitätsprüfung nehmen wir zu Ihren Kaufvertragsdaten und gegebenenfalls zu Ihrer im Rahmen der Durchsetzung von Zahlungsansprüchen erstellten Rechtsakte.

Widerspruchsmöglichkeit

Sie können der Übermittlung Ihrer Daten an die Wirtschaftsauskunftei jederzeit widersprechen, allerdings ist dann keine Bezahlung per „Nachnahme bei Lieferung“ mehr möglich.

Warenübergabe

Sofern mit Ihnen, gleich ob bei einer Bestellung in unserem Online-Shop oder in unseren Höffner-Einrichtungshäusern, der Versand oder die Lieferung und gegebenenfalls die Montage bei uns erworbener Produkte vereinbart worden ist, verarbeiten wir Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten auch für diese Zwecke einschließlich der Vereinbarung von Lieferterminen mit Ihnen. Ihre sich daraus ergebenden Tourendaten können in dem Zusammenhang zudem dafür verarbeitet werden, die Tourenplanung zu optimieren und eine pünktliche Lieferung Ihrer bei uns gekauften Produkte zu ermöglichen.
Entscheiden Sie sich für eine Direktzahlung in unseren Höffner-Einrichtungshäusern mit anschließender unmittelbarer Selbstabholung in unserer Warenausgabe, verarbeiten wir Ihre Kundendaten, falls Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, und die Kaufvertragsdaten zu dem Zweck, Ihnen die von Ihnen gekaufte und bezahlte Ware auszuhändigen, einen möglichst reibungslosen Ablauf bei unserer Warenausgabe zu gewährleisten und insbesondere Verwechslungen und damit die Ausgabe falscher Ware oder die Ausgabe von Ware an falsche Personen zu vermeiden.
Sofern Sie bei uns bestellte Ware zu einem späteren Zeitpunkt selbst abholen oder abholen lassen und uns zum Zeitpunkt der Abholung keinen Zahlungsbeleg vorlegen können, verarbeiten wir Ihre Kundendaten sowie Ihre oder die Personalausweisdaten Ihres zur Abholung Bevollmächtigten, Vollmachtsunterlagen sowie Abholquittungen. Diese Datenverarbeitung erfolgt zur Legitimationsprüfung, dass Sie oder der von Ihnen Bevollmächtigte berechtigt sind, die Ware in Empfang zu nehmen. Eine Übernahme der Personalausweisdaten, der Vollmachtsunterlagen sowie Abholquittungen in unsere digitalen Systeme erfolgt nicht.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre vorgenannten Daten zu Zwecken der Warenübergabe und Legitimationsprüfung.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für die Vorgänge der Warenübergabe ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von freiwillig von Ihnen angegebener Kundendaten im Rahmen der Selbstabholung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei sich das berechtigte Interesse daraus ergibt, einen reibungslosen Ablauf bei unserer Warenausgabe zu gewährleisten und insbesondere Verwechslungen und damit die Ausgabe falscher Ware oder die Ausgabe von Ware an falsche Personen zu vermeiden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Personalausweisdaten, der Vollmachtsunterlagen und der Abholquittung ist daneben auch Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei sich das berechtigte Interesse im Zusammenhang mit der Legitimationsprüfung zur Vermeidung eines Zahlungsausfalles ergibt.

Empfänger

Für die vorgenannten Zwecke geben wir Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten, die im Zusammenhang mit Ihrem Kaufvorgang gegebenenfalls entstandenen Tourendaten sowie im Falle des Versands Ihre Versandauftragsdaten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere Fulfillment-Dienstleister, Lieferanten und an unsere IT-Dienstleister weiter.

Speicherdauer

Etwaige Vollmachtsunterlagen und Abholquittungen, die wir im Zusammenhang mit der Warenabholung erhalten, werden nach einem Jahr vernichtet.

Widerspruchsmöglichkeit

Sie können jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Personalausweisdaten, der Vollmachtsunterlagen und der Abholquittung einlegen. Wird ein Widerspruch vor Warenübergabe ausgeübt, kann die Warenübergabe nicht erfolgen.

Warenrücknahmen

Wenn Sie Ware an einem unserer Standorte zurückgeben, wir diese bei Ihnen zuhause abholen oder Sie uns Ware per Paketdienst zurücksenden, führen wir in berechtigten Fällen eine Verarbeitung der Kunden- und Kaufvertragsdaten zum Zwecke der Warenrücknahme durch. Ihre sich daraus ergebenden Rücknahmedaten werden sodann für die Rückabwicklung des Kaufvertrages und die Warenrücknahme verarbeitet.

Zweck

Für den Fall, dass wir aus Gründen der Gewährleistungsabwicklung, im Falle gesetzlicher Rückabwicklungen, in Einzelfällen aufgrund unserer Vereinbarung mit Ihnen oder aus Kulanz bestimmte von Ihnen erworbene Ware zurücknehmen, verarbeiten wir dafür Ihre Rücknahmedaten.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Vorgänge der Warenrücknahme ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Ihre Rücknahmedaten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere Fulfillment-Dienstleister, an unsere IT-Dienstleister und an unsere Rechnungswesendienstleister weiter. Erfolgt eine Warenrücknahme in einem anderen Höffner-Einrichtungshaus als demjenigen, in dem Sie die Ware ursprünglich erworbenen haben, geben wir Ihre Rücknahmedaten zur ordnungsgemäßen Verbuchung zudem an das Höffner-Einrichtungshaus weiter, bei dem Sie die Ware ursprünglich erworben haben, soweit sich dies für uns feststellen lässt.

Gutschein-Speicherung

Unsere Gutscheine können Sie unter bestimmten Umständen in ihren mobilen Endgeräten im Apple Wallet oder bei Google Pay speichern. Hierfür können Sie einen auf dem Gutschein abgebildeten QR-Code mit ihrem mobilen Endgerät abscannen. Ob Sie diese Funktion nutzen wollen, können Sie selbst entscheiden.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Kundendaten zur Bereitstellung des Gutscheins im Apple Wallet oder bei Google Pay auf Ihrem mobilen Endgerät.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungsvorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Empfänger/Übermittlung an ein Drittland

Wir geben ihre Kundendaten Daten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere IT-Dienstleister weiter. Nur bei Verwendung von Google Pay werden ihre Kundendaten durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika erfasst, die für Google Pay und die Gewährleistung dieses Dienstes verantwortlich sind. Diese personenbezogenen Daten werden in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert und verarbeitet. Bitte beachten Sie für Datenübermittlungen in sogenannte Drittländer unsere Hinweise unter Ziffer 4. Weitere Informationen über die Datenschutzpraktiken von Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy?hl=de. Auf die Erhebung und/oder Verwendung Ihrer Daten durch Google haben wir keinen Einfluss.

Kundenservice

Unser Kundenservice steht für Ihre Anliegen und die Bearbeitung etwaiger Reklamations- oder Schadensfälle zur Verfügung. Außerdem steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung, um Sie über Ihren Auftragsstatus informiert zu halten.

 

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten, etwaige Versandauftragsdaten und Ticketdaten, die im Zusammenhang mit Ihrem Anliegen entstehen, zur Vertragsdurchführung sowie zur Reklamations-, Schadens- und Gewährleistungsabwicklung. Für den Fall erforderlicher Produktrückrufe oder Warenrücknahmen, verarbeiten wir Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten auch zu diesen Zwecken.

 

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungsvorgänge ist in aller Regel Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Für den Fall, dass Sie mit einem eigenen Anliegen Kontakt zu unserem Kundendienst aufnehmen, ohne dass ein Zusammenhang mit Ihrem Kaufvertrag besteht, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit etwaigen Produktrückrufen oder Warenrücknahmen oder Schadensregulierungen, die nicht im Zusammenhang mit Ihrer Vertragserfüllung stehen, ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO Rechtsgrundlage.

 

Empfänger

Wir geben ihre diesbezüglichen Daten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere Fulfillment-Dienstleister, unsere IT-Dienstleister, unsere Lieferanten und an unsere Rechnungswesendienstleister weiter. Eine Weitergabe an unsere Rechtsanwälte erfolgt dann, wenn sich im Zusammenhang mit etwaigen Reklamations-, Schadens- oder Gewährleistungsfällen ein weiterer Rechtsvorgang ergeben sollte.


2.2 Werbung

2.2.1 Werbemails (einwilligungsbasiert)

Sie können aktiv in den Erhalt unserer Newsletter-Werbemails einwilligen. In diesem Fall erhalten Sie Werbemails von uns, die sich auch auf Waren und Leistungen beziehen, die nicht mit den von Ihnen ggf. gekauften Waren und Leistungen ähnlich sind und sich nicht auf die von Ihnen ggf. bereits bezogenen Waren und Leistungen beziehen. Bei der Anmeldung für den Erhalt solcher Werbemails, dem dann erforderlichen Double-Opt-In-Verfahren und beim späteren Werbemailversand werden Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name verarbeitet.

Zweck

Die Erhebung Ihrer E-Mail-Adresse dient dazu, die Werbemails zuzustellen (Kontaktdaten). Parallel verarbeiten wir Ihre Kunden- und Kaufvertragsdaten sowie - mit Ihrer Einwill–gung - die Daten, die über spezielle Cookies entweder bei Ihrem Besuch unserer Webseite oder durch die Einbindung spezieller Pixel in unseren Werbemails erhoben und gespeichert werden (Cookie-Daten und Aktivitätsdaten), zur Individualisierung und Anpassung der Werbemails an Ihre spezifischen Produktinteressen. Näheres hierzu finden Sie unter Ziffer 2.3.6 (Emarsys).

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Kontaktdaten, Kunden- und Kaufvertragsdaten sowie Aktivitätsdaten für den Werbemailversand basierend auf Ihrer Einwilligung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Übermittlung an ein Drittland

Ihre Kontaktdaten, Kunden- und Kaufvertragsdaten, Cookie-Daten und Aktivitätsdaten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere E-Commerce-Dienstleister und an unsere IT-Dienstleister weiter. Es findet eine Datenverarbeitung in Großbritannien statt. Bitte beachten Sie für Datenübermittlungen in sogenannte Drittländer unsere Hinweise unter Ziffer 4.

Speicherdauer

Führen Sie das Double-Opt-In-Verfahren nicht durch, löschen wir Ihre diesbezüglichen Daten spätestens 48 Stunden nach deren Erhebung.

Widerrufsmöglichkeit

Der Newsletter kann von Ihnen jederzeit abbestellt werden. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Opt-Out-Link. Erhalten wir eine solche Mitteilung, speichern wir Ihre Daten zusammen mit einem Werbesperrvermerk. Damit stellen wir sicher, dass Sie keine weitere Werbung mehr von uns erhalten. Rechtsgrundlage für die Speicherung Ihrer Daten zusammen mit einem Werbesperrvermerk ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, für uns sicherzustellen, dass wir Ihre Werbesperre auch in Zukunft ordnungsgemäß berücksichtigen.

2.2.2 Werbemails (nicht einwilligungsbasiert)

Unter bestimmten Umständen senden wir Ihnen Werbemails zu, mit denen wir Ihnen unsere Waren und Leistungen vorstellen, Ihnen spannende neue Angebote vorstellen, Ihnen eventuell mit einem Gutschein eine kleine Freude bereiten oder zur Ermittlung Ihrer Kundenzufriedenheit, ohne dass hierfür Ihre Einwilligung erforderlich ist.

Zweck

Diese Werbemails erhalten Sie, ohne dass es einer Einwilligung bedarf, wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf unserer Waren oder Leistungen von Ihnen erhalten haben, wir Ihnen Werbung zu Waren oder Leistungen von uns zusenden wollen, die mit den von Ihnen gekauften Waren und Leistungen ähnlich sind oder sich auf die von Ihnen bezogenen Waren und Leistungen beziehen (z.B. Produktbewertungsanfragen oder Unternehmensbewertungsanfragen) und wir von Ihnen keinen Widerspruch in Bezug auf solche Werbemails vorliegen haben.
Nachdem Sie bei uns eine Waregekauft haben, werden Sie gegebenenfalls darum gebeten, eine Produktbewertung bzw. eine Bewertung unserer Leistungen und Ihres Einkaufserlebnisses in einem unserer Höffner-Einrichtungshäuser oder unserem Online-Shop abzugeben. Zu diesem Zweck senden wir Ihnen, durch unsere Dienstleister Trusted Shops GmbH mitunter aber auch selbst eine E-Mail mit der Bitte um Abgabe einer solchen Bewertung.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Kontakt- und Kaufvertragsdaten für den Versand der Werbemails, für die wir keine Einwilligung benötigen, ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unsere berechtigten Interessen bestehen darin, Ihnen Werbung in Form des Direktmarketings zukommen zu lassen.

Empfänger / Übermittlung an ein Drittland

Ihre Kontakt- und Kaufvertragsdaten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere E-Commerce-Dienstleister und an unsere IT-Dienstleister weiter. Es findet eine Datenverarbeitung in Großbritannien statt. Bitte beachten Sie für Datenübermittlungen in sogenannte Drittländer unsere Hinweise unter Ziffer 4.

Widerspruchsmöglichkeit

Unsere Werbemails können von Ihnen jederzeit abbestellt werden. Zu diesem Zweck findet sich in jeder Werbemail ein entsprechender Abmelde-Link. Erhalten wir eine solche Mitteilung, speichern wir Ihre Daten zusammen mit einem Werbesperrvermerk. Damit stellen wir sicher, dass Sie keine weitere Werbung mehr von uns erhalten. Rechtsgrundlage für die Speicherung Ihrer Daten zusammen mit einem Werbesperrvermerk ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, für uns sicherzustellen, dass wir Ihre Werbesperre auch in der Zukunft ordnungsgemäß berücksichtigen.

2.2.3 Gewinnspiele

Wenn wir ein Gewinnspiel ausrichten, teilen wir Ihnen mit, welche Daten wir von Ihnen benötigen. Im Rahmen der Gewinnspielteilnahme geben Sie zudem Ihr Einverständnis ab, dass wir Ihre Daten auch zu Werbezwecken verwenden. Unsere Werbung lassen wir Ihnen z.B. postalisch, per E-Mail, per SMS, per MMS oder auch telefonisch zukommen. Die Versandart hängt davon ab, welche Angaben wir von Ihnen haben. Fehlt uns beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, können wir Ihnen leider keine Werbemails zusenden.

Zweck

Möchten Sie an unseren Gewinnspielen teilnehmen, verarbeiten wir für die Durchführung des Gewinnspiels und die Ermittlung des Gewinners Ihre im Rahmen des Gewinnspiels angegeben Daten (Gewinnspieldaten). Sofern Sie als Gewinner ermittelt werden, verwenden wir Ihre Daten, um Sie über den Gewinn zu benachrichtigen. Anschließend wickeln wir gemeinsam mit Ihnen die Überlassung des Gewinns ab. Ihre Einwilligung in die Datennutzung zu Werbezwecken geben Sie uns als Gegenleistung für die Gewinnspielteilnahme. Sie erhalten daher Werbung für unsere Waren aus den Bereichen Möbel, Wohnaccessoires und Einrichtungen.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage sowohl für die Gewinnspielteilnahme als auch für die damit verbundenen Werbeangebote ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Empfänger

Im Zuge der Gewinnabwicklung geben wir Ihre Daten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an Marketing-Dienstleister, IT-Dienstleister und gegebenenfalls an das Höffner-Einrichtungshaus weiter, welches den Gewinn auslobt. Einzelheiten zu den jeweiligen Gewinnspielen, auch zum Thema Datenschutz, finden sie bei der jeweiligen Gewinnspielaktion. Für die Zurverfügungstellung unserer Werbeangebote geben wir Ihre Gewinnspieldaten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere IT-Dienstleister und Marketing-Dienstleister weiter. Zudem geben wir Ihre Daten an das in Ihrer Nähe befindliche Höffner-Einrichtungshaus (siehe www.hoeffner.de/standorte) weiter, damit Sie aktuelle Werbeangebote aus Ihrer Nähe erhalten.

Speicherdauer

Wir verarbeiten Ihre Daten für die Gewinnspieldurchführung bis dieses abgewickelt ist. Für Werbezwecke verarbeiten wir Ihre Gewinnspieldaten solange, bis Sie uns mitteilen, dass Sie keine Werbung mehr von uns wünschen. Erhalten wir von Ihnen eine solche Mitteilung, speichern wir Ihre Daten zusammen mit einem Werbesperrvermerk. Damit stellen wir sicher, dass Sie keine weitere Werbung mehr von uns erhalten. Rechtsgrundlage für die Speicherung des Werbesperrvermerks ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, für uns sicherzustellen, dass wir Ihre Werbesperre auch in der Zukunft ordnungsgemäß berücksichtigen.

2.2.4 SMS-Couponing

Sofern Sie in den Erhalt von Werbung eingewilligt und uns dabei Ihre Mobilfunknummer angegeben haben, verarbeiten wir Ihre Kundendaten, um Ihnen beispielsweise Gutscheincodes nebst Produktangeboten (Werbung) oder Hinweise zu aktuellen Aktionen per SMS zukommen zu lassen und Ihnen damit die Inanspruchnahme bestimmter Einkaufsvorteile zu ermöglichen. Die Gutscheincodes können Sie dann in unseren Höffner-Einrichtungshäusern am Gutscheinterminal eingeben und einen Gutschein ausdrucken.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre vorgenannten Kundendaten zur Pflege der Kundenbeziehung und zu den vorgenannten Zwecken.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Zwecke ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Empfänger

Ihre Kundendaten geben wir streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere IT-Dienstleister und unsere Marketing-Dienstleister weiter.

Speicherdauer

Wir verarbeiten Ihre Kundendaten für die mit dem SMS-Couponing verbundenen Werbezwecke solange, bis Sie uns mitteilen, dass Sie keine Werbung mehr von uns wünschen. Erhalten wir von Ihnen eine solche Mitteilung, speichern wir Ihre Kundendaten zusammen mit einem Werbesperrvermerk. Damit stellen wir sicher, dass Sie keine weitere Werbung per SMS-Couponing mehr von uns erhalten. Rechtsgrundlage für die Speicherung des Werbesperrvermerks ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, für uns sicherzustellen, dass wir Ihre Werbesperre auch in der Zukunft ordnungsgemäß berücksichtigen.


2.2.5 Briefwerbung

Sofern wir Kundendaten von Ihnen erhalten haben, senden wir Ihnen regelmäßig Werbung per Post. Hierfür verarbeiten wir Ihre Kundendaten. Soweit wir von Ihnen eine Mitteilung erhalten haben, dass Sie keine Werbung mehr wünschen, verarbeiten wir Ihre Kundendaten zu dem Zweck, Ihre Werbesperre zu berücksichtigen und sicherzustellen, dass Sie von der Werbemaßnahme ausgenommen sind.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Kundendaten, um Sie auf unsere Waren, Leistungen und Aktionen aufmerksam zu machen, zur Pflege der Kundenbeziehung und ggf. für Sperrzwecke.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für diese Vorgänge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unsere berechtigten Interessen bestehen darin, Ihnen Werbung in Form des Direktmarketings zukommen zu lassen.

Empfänger

Im Zuge der Durchführung unserer Briefwerbeaktionen einschließlich der Überprüfung der Werbesperren geben wir Ihre Kundendaten streng zweckgebunden, sofern überhaupt notwendig, und nur im erforderlichen Umfang an unsere Marketing-Dienstleister und unsere IT-Dienstleister weiter.

Speicherdauer

Wir verarbeiten Ihre Kundendaten für die mit der Briefwerbung verbundenen Werbezwecke solange, bis Sie uns mitteilen, dass Sie keine Werbung mehr von uns wünschen. Erhalten wir von Ihnen eine solche Mitteilung, speichern wir Ihre Kundendaten zusammen mit einem Werbesperrvermerk. Damit stellen wir sicher, dass Sie keine weitere Werbung mehr von uns erhalten. Rechtsgrundlage für die Speicherung des Werbesperrvermerks ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, für uns sicherzustellen, dass wir Ihre Werbesperre auch in der Zukunft ordnungsgemäß berücksichtigen.

2.2.6 Zielgerichtete Werbung in Sozialen Medien sowie auf Webseiten und in browserbasierten Anwendungen

Wir erstellen Listen mit E-Mail-Adressen, die wir mittels Hash-Verfahren verschlüsseln und so verschlüsselt an Betreiber Sozialer Medien (Facebook, Instagram, Google, Youtube, Pinterest) sowie an Partnerunternehmen weiterleiten, die sodann zielgerichtete Werbung von uns auf Webseiten oder browserbasierten Anwendungen anzeigen. Sofern diese Betreiber zugleich eigene Nutzer haben, was üblicherweise bei den Anbietern Sozialer Medien der Fall ist, verschlüsseln auch diese Betreiber die E-Mail-Adressen ihrer Nutzer mittels Hash-Verfahrens. Die Hash-Werte unserer Übersicht können mit den Hash-Werten der Nutzer der Betreiber der Sozialen Medien abgeglichen werden. Übermittelte Hash-Werte, die die Betreiber nicht zuordnen können, werden gelöscht. Wir stellen damit sicher, dass Werbung für unsere Waren und Leistungen anhand der Interessen unserer Kunden ausgerichtet wird und damit passgenauer angezeigt wird. So können wir Ihnen zu Ihren Interessen passende Werbung anzeigen lassen.

Zweck

Sofern Sie in den Erhalt von Werbung eingewilligt haben und uns dabei E-MailE-Mail-Adresse oder Mobilfunknummer angegeben haben, verarbeiten wir Ihre Kundendaten, um für unsere Werbemaßnahmen und Online-Dienste bestimmte Zielgruppen festzulegen, denen dann für die jeweilige Zielgruppe geeignete Werbung in Sozialen Medien und auf Webseiten angezeigt wird.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für diese Zwecke ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Übermittlung an ein Drittland

Ihre verhashten E-Mail-Adressen geben wir an unsere E-Commerce- und Marketing-Dienstleister weiter. Darüber hinaus geben wir die verhashten E-Mail-Adressen an die Anbieter der sozialen Netzwerke weiter. Dabei kommt eine Übermittlung in Drittländer, außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums in Betracht. Bitte beachten Sie für Datenübermittlungen in sogenannte Drittländer unsere Hinweise unter Ziffer 4.

Speicherdauer

Wir verarbeiten Ihre Kundendaten für die zielgerichtete Werbung solange, bis Sie uns mitteilen, dass Sie keine Werbung mehr von uns wünschen. Erhalten wir von Ihnen eine solche Mitteilung, speichern wir Ihre Kundendaten zusammen mit einem Werbesperrvermerk. Damit stellen wir sicher, dass Sie keine weitere Werbung mehr von uns erhalten. Rechtsgrundlage für die Speicherung des Werbesperrvermerks ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, für uns sicherzustellen, dass wir Ihre Werbesperre auch in der Zukunft ordnungsgemäß berücksichtigen.

2.3 Informationen zur Nutzung unserer Webseite

Im Zusammenhang mit der Zurverfügungstellung unserer Webseite verarbeiten wir Log-Daten, Aktivitätsdaten, Cookie-Daten, letztere gegebenenfalls einwilligungsbasiert, sowie im Falle des Vorliegens Ihrer Einwilligung Kunden- und Kaufvertragsdaten zu den untenstehenden Zwecken. Die Datenverarbeitungen erfolgen über Logfiles, Cookies und durch den Einsatz bestimmter Tracking-Technologien.

2.3.1 Aufruf der Webseite

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer (Log-Daten): Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst. Wir erheben auch Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem ihres Computers. Wir erfassen weiter, von welcher Webseite aus der Zugriff auf unsere Seite erfolgte. Diese Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Auch personenbezogene Nutzerprofile werden grundsätzlich nicht erstellt (bitte beachten Sie jedoch die nachfolgenden Ausführungen zu „Cookies und Tracking“).

Zweck

Diese Daten werden zum Zweck der Bereitstellung unserer Webseite und für statistische Auswertungen sowie zu Zwecken der Identifikation und Rückverfolgung unzulässiger Zugriffe auf den Webserver und sonstiger Straftaten verarbeitet.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unsere berechtigten Interessen bestehen in der Gewährleistung der IT-Sicherheit sowie in der Gewährleistung des Betriebs unserer Internetpräsenz.

Empfänger

Empfänger der Daten sind unsere IT-Dienstleister/Hoster und E-Commerce-Dienstleister.

Widerspruchsmöglichkeit

Ihren Widerspruch üben Sie dadurch aus, dass Sie unsere Webseite nicht weiter aufrufen.

Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten

Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die Bereitstellung sind jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Webseite nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein.

2.3.2 Hinweise zu Cookies und Tracking

Beim Aufruf unserer Website wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies und Trackingtechnologien informiert und, sofern erforderlich, seine Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten („Cookie-Daten“, „Aktivitätsdaten“) eingeholt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Wir verarbeiten darüber hinaus beispielsweise Informationen zu Ihrem Warenkorb, die zuletzt von Ihnen angesehenen Waren und Leistungen oder die von Ihnen gewählten Filtereinstellungen auf Katalogseiten. Sobald ein Nutzer auf die Plattform zugreift, wird ein Cookie auf die Festplatte des Computers bzw. des sonstigen Endgeräts des jeweiligen Nutzers übermittelt.
Ihre Daten, die in den von uns verwendeten Cookies gespeichert werden, sind Ihnen in der Regel nicht persönlich zugeordnet, vielmehr wird eine Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“) zugewiesen. Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nur, wenn Sie darin explizit eingewilligt haben.

Auf unserer Webseite und in unseren Newslettern verwenden wir außerdem sog. Tracking-Technologien. Die hierbei verarbeiteten Daten werden Ihnen grundsätzlich nicht persönlich, sondern mittels einer User-ID zugeordnet. Soweit hiervon Ausnahmen bestehen, sind diese bei den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Tracking-Technologien beschrieben. Die Tracking-Technologien ermöglichen es uns außerdem, dass wir Internetnutzer, die sich bereits für unsere Webseite interessiert haben, auf den Webseiten unserer Partner oder in Sozialen Netzwerken mit Werbung ansprechen können. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt ebenfalls auf Basis einer Tracking-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Analyse wird unter einem Pseudonym erfasst und es werden grundsätzlich keine Nutzerprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt, es sei denn, dies ist in dieser Datenschutzerklärung bei einzelnen Tracking-Technologien anders dargestellt.

Die im Zusammenhang mit Tracking-Technologien verarbeiteten Daten fassen wir unter dem Begriff Aktivitätsdaten zusammen.

Für die Bereitstellung und die Darstellung der Webseite notwendige Datenverarbeitungen

Für die Bereitstellung und Darstellung sowie die Systemsicherheit unserer Webseite erfolgen bestimmte notwendige Datenverarbeitungen.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Log-Daten, um Ihnen unsere Webseite technisch zur Verfügung zu stellen und diese darzustellen, für den Betrieb unserer Systeme (Systembetrieb), sowie zu Zwecken der Identifikation und Rückverfolgung unzulässiger Zugriffe auf den Webserver und sonstiger Straftaten (Systemsicherheit). Diese Datenverarbeitung ermöglicht erst die Nutzung der Webseite, einschließlich Webhosting und Content Delivery Network (Netzwerk zur Bereitstellung von Inhalten für schnellere Ladezeiten) und dient der Zurverfügungstellung der auf der Webseite angebotenen Dienste, z.B. den Bestellvorgang, die Warenkorb-Funktion, den Newsletter-Service, die Kontaktanfrage-Funktion, die Terminanfrage-Funktion, die Kommentar-Funktion, sowie die Kontaktaufnahme nach Abgabe eines Kommentars.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitungen von Log-Daten im Zusammenhang mit der technischen Zurverfügungstellung und dem Systembetrieb ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO in Verbindung mit der Nutzungsvereinbarung betreffend unsere Webseite. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung für die Gewährleistung der Systemsicherheit ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unsere berechtigten Interessen ergeben sich aus dem vorgenannten Zweck der Gewährleistung der Systemsicherheit.

Empfänger

Empfänger der Daten sind unsere IT-Dienstleister/Hoster und unsere E-Commerce Dienstleister.

Speicherdauer

Log-Daten werden ab dem Ende Ihres jeweiligen Webseitenbesuchs für die Dauer von maximal 30 Tagen gespeichert und danach gelöscht.

Für den Betrieb der Webseite notwendige Statistiken

Der Betrieb unserer Webseite macht es erforderlich, dass wir Statistiken und Reportings über das Verhalten unserer Nutzer auf der Webseite erstellen, um z.B. die Auslastung der Webseite zu überwachen.

Zweck

Wir verarbeiten die Log-Daten und Cookie-Daten sowie Aktivitätsdaten zur Webanalyse, um Fehler der Webseite festzustellen und zu beseitigen, zur Beschleunigung der Geschwindigkeit der Abwicklung von Anfragen an die Webseite, zur Verfügbarmachung eventuell von Ihnen getroffener Voreinstellungen unserer Webseite, zur Optimierung der Darstellung unserer Waren und Leistungen auf unserer Webseite, zur Ermittlung erforderlicher Anpassungen an oder Verbesserungen der Webseite sowie zur Auswertung der Erfolge unserer Werbemaßnahmen.

Rechtsgrundlage und berechtigtes Interesse

Rechtsgrundlage für die Verarbeitungen von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Webseiten-Optimierung, dem Reporting und der Auswertung der Erfolge unserer Werbemaßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus der Optimierung der Darstellung unseres Angebots und unserem berechtigten Interesse an Direktmarketingmaßnahmen.

Empfänger

Empfänger der Daten sind unsere IT-Dienstleister/Hoster und E-Commerce-Dienstleister.

Widerspruchsmöglichkeit

Ihren Widerspruch üben Sie dadurch aus, dass Sie unsere Webseite nicht weiter aufrufen, oder die Opt-Out-Möglichkeiten in Ziffer 2.3.3, soweit vorhanden, nutzen.

Die für diesen Zweck eingesetzten Technologien entnehmen Sie bitte der Tabelle unter Ziffer 2.3.3.

Komfortfunktionen zur Webseiten- und Werbemittelpersonalisierung (einwilligungsbasiert)

Über Komfortfunktionen werden die Darstellungen auf unserer Webseite individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Cookie- sowie Aktivitätsdaten zur Wiedererkennung von Computern und bei Vorliegen der hierfür erforderlichen rechtlichen Voraussetzungen auch der Nutzer. Ebenfalls bei Vorliegen der hierfür erforderlichen rechtlichen Voraussetzungen verarbeiten wir Ihre Daten zur Feststellung Ihrer bevorzugten Aktivitäten auf der Webseite und Ausrichtung der Darstellungen der Webseite an den jeweiligen individuellen Interessen. Dies dient der Verbesserung des Surferlebnisses und der individuelleren, auf Sie bezogenen Ansprache bei der Anzeige der Waren und Leistungen auf unserer Webseite. Die Datenverarbeitung erfolgt auch zur Ermöglichung der Erstellung eines auf die vorgenannten Punkte bezogenen Berichtswesens, das Informationen über das generelle Nutzer- und Kaufverhalten unserer Webseitenbesucher beinhaltet. Bei Vorliegen der hierfür erforderlichen rechtlichen Voraussetzungen werden die Daten zudem dafür verarbeitet, Ihnen Werbung, die Ihren persönlichen Interessen entspricht, auf unserer Webseite anzuzeigen.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitungen von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Webseiten-Personalisierung und der Personalisierung unserer Werbemaßnahmen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Die für diesen Zweck eingesetzten Technologien entnehmen Sie bitte der Tabelle unter Ziffer 2.3.3.

Empfänger

Empfänger der Daten sind unsere IT-Dienstleister/Hoster und E-Commerce-Dienstleister.

Angebotsfunktion zur Vorstellung von entsprechenden Produkten und Leistungen (einwilligungsbasiert)

Mit der Angebotsfunktion stellen wir Ihnen Ihren Interessen entsprechende Waren und Leistungen vor.

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Cookie- sowie Aktivitätsdaten bei Vorliegen der hierfür erforderlichen rechtlichen Voraussetzungen zur Darstellung von Werbemaßnahmen für unsere Waren, Leistungen und Services auf unserer Webseite, auf Webseiten unserer Partner und in Sozialen Netzwerken (sog. Re-Targeting) sowie zur geräteübergreifenden Darstellung von Werbemaßnahmen.

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitungen von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Re-Targeting sowie die geräteübergreifende Darstellung von Werbemaßnehmen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Die für diesen Zweck eingesetzten Technologien entnehmen Sie bitte der Tabelle unter Ziffer 2.3.3.

Empfänger

Empfänger der Daten sind unsere IT-Dienstleister/Hoster und E-Commerce-Dienstleister.

2.3.3 Alphabetische Liste der einzelnen Technologien

Im Folgenden finden Sie die Technologien, die wir für die vorgenannten Zwecke einsetzen. Die Rechtsgrundlagen für die jeweiligen Verarbeitungszwecke finden Sie unter den jeweiligen Zwecken. Sofern eine Technologie für verschiedene Zwecke eingesetzt wird und einer dieser Zwecke Ihre Einwilligung erfordert, wird die Technologie ohne das Vorliegen Ihrer Einwilligung nicht eingesetzt. Ob wir im Zusammenhang mit dem Einsatz der verschiedenen Technologien Ihre Daten an ein sog. Drittland übermitteln und welche Datensicherheitsstandards hier bestehen, können Sie den Angaben zu der jeweiligen Technologie sowie den Angaben in Ziffer 4 entnehmen.