Sortiment












bobb Ecksofa  Arissa de Luxe
bobb
Ecksofa Arissa de Luxe
187
ab 1.599,00
  • Ecksofa mit Schlaffunktion
  • Hochwertiger Boxspring-Federkern
  • Kann mittig im Raum platziert werden
bobb Ecksofa Arissa de Luxe
+ 9
bobb Ecksofa mit praktischem Stauraum Soumia
bobb
Ecksofa mit praktischem Stauraum Soumia
131
ab 999,00
  • Dekorativ gesteppte Sitzfläche
  • Frei im Raum stellbar
  • Als Gästebett nutzbar
bobb Ecksofa mit praktischem Stauraum Soumia
+ 8
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung  Lisa de Luxe
bobb
Ecksofa mit Boxspringpolsterung Lisa de Luxe
105
ab 1.229,00
  • Ecksofa in Dauerschläferqualität
  • Hochwertiger Boxspring-Taschenfederkern
  • Leicht ausziehbare Liegefläche
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung Lisa de Luxe
+ 6
bobb Ecksofa  Krissy
bobb
Ecksofa Krissy
32
ab 949,00
  • Ecksofa mit Schlaffunktion
  • Moderne Formsprache
  • inkl. 2 Zierkissen
bobb Ecksofa Krissy
bobb Schlafsofa mit Boxspringpolsterung  Viannie de Luxe
bobb
Schlafsofa mit Boxspringpolsterung Viannie de Luxe
70
ab 949,00
  • Wird mit wenigen Handgriffen zum Bett
  • Mittig ins Zimmer stellbar
  • Hochwertige Boxspringqualität
bobb Schlafsofa mit Boxspringpolsterung Viannie de Luxe
+ 11
bobb Wohnlandschaft  Kerrin
bobb
Wohnlandschaft Kerrin
25
ab 1.899,00
  • Wohnlandschaft mit Schlaffunktion
  • Inklusive Zwei Zierkissen
  • Modernes Design
bobb Wohnlandschaft Kerrin
+ 2
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung  Filis de Luxe
bobb
Ecksofa mit Boxspringpolsterung Filis de Luxe
72
ab 1.699,00
  • Zum Gästebett ausziehbar
  • Inkl. Topper für Liegekomfort
  • Mit Bettkasten unter Sitzfläche
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung Filis de Luxe
+ 9
bobb Schlafsofa mit Boxspringpolsterung  Eleny de Luxe
bobb
Schlafsofa mit Boxspringpolsterung Eleny de Luxe
51
ab 949,00
  • Zum Bett ausklappbar
  • Hochwertige Boxspringpolsterung
  • Frei im Raum platzierbar
bobb Schlafsofa mit Boxspringpolsterung Eleny de Luxe
Weitere Varianten
bobb Ecksofa  Lindsay
bobb
Ecksofa Lindsay
23
ab 1.399,00
  • Mit Schlaffunktion
  • Bequemer Sitz durch hochwertigen Polyätherschaum
  • Hochschläferbett
bobb Ecksofa Lindsay
+ 2
bobb Ecksofa  Kerrin
bobb
Ecksofa Kerrin
2
1.599,00
  • Ecksofa mit Schlaffunktion
  • inkl. 2 Zierkissen
  • mit Hochwert-Polyschaumpolsterung
bobb Ecksofa Kerrin
+ 2
bobb Wohnlandschaft  Arissa de Luxe
bobb
Wohnlandschaft Arissa de Luxe
8
2.399,00
  • Großzügige Wohnlandschaft
  • mit Boxspring-Taschenfederkern auf gesamter Sitz und Liegefläche
  • mit Schlaffunktion
bobb Wohnlandschaft Arissa de Luxe
+ 7
bobb Schlafsofa mit Boxspringpolsterung  Viannie de Luxe
bobb
Schlafsofa mit Boxspringpolsterung Viannie de Luxe
70
ab 999,00
  • Wird mit wenigen Handgriffen zum Bett
  • Mittig ins Zimmer stellbar
  • Hochwertige Boxspringqualität
bobb Schlafsofa mit Boxspringpolsterung Viannie de Luxe
+ 11
bobb Ecksofa  Arissa de Luxe
bobb
Ecksofa Arissa de Luxe
11
1.699,00
  • mit Boxspring-Taschenfederkern auf gesamter Sitz und Liegefläche
  • Schlafsofa mit Dauerschläfer-Qualität
  • inkl. Bettkasten und Topper
bobb Ecksofa Arissa de Luxe
+ 4
bobb Ecksofa  Arissa de Luxe
bobb
Ecksofa Arissa de Luxe
187
1.859,00
  • Ecksofa mit Schlaffunktion
  • Hochwertiger Boxspring-Federkern
  • Kann mittig im Raum platziert werden
bobb Ecksofa Arissa de Luxe
+ 9
bobb Ecksofa  Kerrin
bobb
Ecksofa Kerrin
2
1.629,00
  • Rückenkissen mit 3 Kammern
  • mit Schlaffunktion
  • großzügiger Bettkasten zum Verstauen
bobb Ecksofa Kerrin
+ 2
bobb Ecksofa  Lisa de Luxe
bobb
Ecksofa Lisa de Luxe
5
1.859,00
  • Dauerschläfer Funktionsecke
  • besonders beanspruchbarer Bezugsstoff
  • einfach mit Wasser zu reinigen
bobb Ecksofa Lisa de Luxe
+ 5
bobb Schlafsofa  Isalie
bobb
Schlafsofa Isalie
3
1.399,00
  • Besonders Schmutzabweisender Bezugsstoff, der einfach zu Reinigen ist
  • Schlafsofa mit Boxspring-Taschenfederkern Polsterung
  • inkl. Topper
bobb Schlafsofa Isalie
+ 5
bobb Ecksofa mit Funktion   Soumia
bobb
Ecksofa mit Funktion Soumia
1.599,00
  • Extrem strapazierfähiger und wasserabweisender Bezug
  • Ideal bei Hausstaubmilbenallergie
  • großzügige Sitzfläche
bobb Ecksofa mit Funktion Soumia
bobb Ecksofa in kuscheligem Cordstoff Soumia
bobb
Ecksofa in kuscheligem Cordstoff Soumia
131
ab 999,00
  • Dekorativ gesteppte Sitzfläche
  • Frei im Raum stellbar
  • Als Gästebett nutzbar
bobb Ecksofa in kuscheligem Cordstoff Soumia
+ 8
bobb Schlafsofa  Isalie de Luxe
bobb
Schlafsofa Isalie de Luxe
1
1.229,00
  • Einfach zum Bett ausklappbar
  • Geräumiger Bettkasten unter Sitzbereich
  • Hochwertiger Boxspringtaschenfederkern
bobb Schlafsofa Isalie de Luxe
bobb Schlafsofa  Viannie
bobb
Schlafsofa Viannie
3
1.299,00
  • Strapazierfähiger und leicht zu reinigender Bezug
  • Schlafsofa mit Dauerschläferqualität
  • mit Bettkasten zum Verstauen von Bettzeug
bobb Schlafsofa Viannie
+ 5
bobb Schlafsofa  Eleny de Luxe II
bobb
Schlafsofa Eleny de Luxe II
1.349,00
  • Dauerschläferqualität
  • Boxspringfederung mit Taschenfederkern auf Sitz- und Liegefläche
  • Inklusive Topper
bobb Schlafsofa Eleny de Luxe II
+ 5
bobb Einzelsofa mit Schlaffunktion Isalie de Luxe
bobb
Einzelsofa mit Schlaffunktion Isalie de Luxe
23
ab 999,00
  • Schlafsofa mit Boxspringpolsterung
  • Inkl. Topper mit Transporttasche
  • Bettkasten zum Verstauen
bobb Einzelsofa mit Schlaffunktion Isalie de Luxe
+ 2
bobb Ecksofa  mit pflegeleichtem Bezugsstoff  Lisa de Luxe
bobb
Ecksofa mit pflegeleichtem Bezugsstoff Lisa de Luxe
1.859,00
  • Mit Schlaffunktion
  • Mit Aqua Clean Supreme Bezug
  • Super pflegeleichter und einfach zu reinigender Stoff
bobb Ecksofa mit pflegeleichtem Bezugsstoff Lisa de Luxe
bobb Schlafsofa mit pflegeleichtem Bezugsstoff  Eleny
bobb
Schlafsofa mit pflegeleichtem Bezugsstoff Eleny
1.349,00
  • Schlafsofa mit Dauerschläferqualität
  • Mit Aqua Clean Supreme Bezug
  • Super pflegeleichter und einfach zu reinigender Stoff
bobb Schlafsofa mit pflegeleichtem Bezugsstoff Eleny
bobb Ecksofa  mit pflegeleichtem Bezugsstoff  Fillis de Luxe II
bobb
Ecksofa mit pflegeleichtem Bezugsstoff Fillis de Luxe II
ab 1.899,00
  • Schlaffunktion und Bettkasten
  • Mit Aqua Clean Supreme Bezug
  • Super pflegeleichter und einfach zu reinigender Stoff
bobb Ecksofa mit pflegeleichtem Bezugsstoff Fillis de Luxe II
bobb Einzelsofa  Eleny de Luxe II
bobb
Einzelsofa Eleny de Luxe II
25
ab 1.179,00
  • Schlafsofa mit Dauerschläferqualität
  • Boxspringfederung für langen Sitz- und Liegekomfort
  • Inklusive Topper
bobb Einzelsofa Eleny de Luxe II
+ 6
bobb Schlafsofa mit Beleuchtung  Farella LED
bobb
Schlafsofa mit Beleuchtung Farella LED
21
1.299,00
  • Beleuchtung mit Farbwechsel
  • inkl. Fernbedienung für Beleuchtung
  • Bequemer Sitz- und Liegekomfort durch Boxspring-Taschenfederkernpolsterung
bobb Schlafsofa mit Beleuchtung Farella LED
bobb Ecksofa   Casandra de Luxe
bobb
Ecksofa Casandra de Luxe
10
1.599,00
  • Mit Boxspringschlaffunktion
  • Belüfteter Bettkasten
  • Inkl. 2 Rückenkissen und 2 Armlehnkissen
bobb Ecksofa Casandra de Luxe
bobb Ecksofa  mit Schlaffunktion Arissa de Luxe
bobb
Ecksofa mit Schlaffunktion Arissa de Luxe
4
1.759,00
  • Mit Boxspringfederung
  • Inkl. Topper und Transporttasche
  • Belastbar mit 140kg pro Sitzfläche
bobb Ecksofa mit Schlaffunktion Arissa de Luxe
bobb Einzelsofa  Eleny de Luxe II
bobb
Einzelsofa Eleny de Luxe II
25
1.199,00
  • Schlafsofa mit Dauerschläferqualität
  • Boxspringfederung für langen Sitz- und Liegekomfort
  • Inklusive Topper
bobb Einzelsofa Eleny de Luxe II
+ 6
bobb Ecksofa mit Schlaffunktion Nayla
bobb
Ecksofa mit Schlaffunktion Nayla
1
1.449,00
  • Weicher Bezugsstoff und Kedernaht
  • Hochschläferbett
  • mit Bettkasten zum Verstauen
bobb Ecksofa mit Schlaffunktion Nayla
bobb Ecksofa mit Schlaffunktion Yolanda II
bobb
Ecksofa mit Schlaffunktion Yolanda II
4
1.599,00
  • Mit Schlaffunktion
  • Inkl. 2 Plaids
  • Formstabile Polsterung aus Polyätherschaum
bobb Ecksofa mit Schlaffunktion Yolanda II
bobb Schlafsofa  Farella LED
bobb
Schlafsofa Farella LED
1.439,00
  • mit Schlaffunktion und Bettkasten
  • mit LED-Beleuchtung
  • inkl. Topper und Transporttasche
bobb Schlafsofa Farella LED
bobb Ecksofa  mit Boxspringpolsterung Filis de Luxe
bobb
Ecksofa mit Boxspringpolsterung Filis de Luxe
5
1.859,00
  • Bezug aus weichem Flachgewebe
  • Mit Boxspring-Schlaffunktion für Dauerschläfer
  • Moderne schwarze Metallfüße
bobb Ecksofa mit Boxspringpolsterung Filis de Luxe
bobb Ecksofa  Arissa de Luxe
bobb
Ecksofa Arissa de Luxe
1.803,00
  • Sitz- und Liegefläche Boxspring-Taschenfederkern
  • Inklusive Hochwert-Topper in Transporttasche
  • Dauerschläfer-Qualität
bobb Ecksofa Arissa de Luxe
bobb Ecksofa mit Schlaffunktion Soumia
bobb
Ecksofa mit Schlaffunktion Soumia
1.199,00
  • Mit Bettkasten zum Verstauen
  • Dekorativ gesteppte Sitzfläche
  • Mit Schlaffunktion
bobb Ecksofa mit Schlaffunktion Soumia
bobb Wohnlandschaft  mit Schlaffunktion  Kerrin
bobb
Wohnlandschaft mit Schlaffunktion Kerrin
6
1.899,00
  • Hochwertige Komfortsteppung auf der Sitzfläche
  • Bequemer Sitzkomfort durch Polyätherschaum und Wellenunterfederung
  • Inkl. Zierkissen
bobb Wohnlandschaft mit Schlaffunktion Kerrin

Schlafsofas & Schlafcouches - Praktisch für Ihre Gäste

Ein Schlafsofa ist die perfekte Lösung für Übernachtungsgäste. Auch wer wenig Wohnraum zur Verfügung hat, kann mit einem Schlafsofa Platz sparen. Finden Sie Ihre Schlafcouch mit einer qualitativen Polsterung für Ihren Schlafkomfort. Design und die passenden Materialien für das Bettsofa müssen dabei nicht vernachlässigt werden.

Inhaltsverzeichnis

  1. Schlafsofa kaufen: Eine Entscheidungshilfe
  2. Die Schlafcouch - ein multifunktionales Möbelstück
  3. Sofa mit Schlaffunktion - Polstermaterialien, die als Matratze dienen
  4. Schlafsofa zum Ausziehen oder Ausklappen - Umbaumechanismen
  5. Langlebigkeit durch die richtige Pflege erhalten
  6. Den richtigen Stil für Ihr Zuhause finden
  7. FAQ rund ums Schlafsofa
    1. Was ist ein Schlafsofa?
    2. Was muss man bei einem Schlafsofa beachten und welche Federung ist am besten?
    3. Kann man auf einer Schlafcouch / einem Schlafsofa dauerhaft schlafen?
    4. Was ist ein Dauerschlafsofa?
    5. Wohin mit dem Bettzeug
    6. Ist ein Schlafsofa ausziehbar?
    7. Lohnt sich ein Bettkasten beim Schlafsofa?

1. Schlafsofa kaufen: Eine Entscheidungshilfe

Zu wenig Platz in der eigenen Wohnung? Viele von uns kennen das Problem. Im Schlafzimmer steht das Bett und ein Kleiderschrank, das Arbeitszimmer ist mit einem Tisch und den notwendigen Arbeitsmaterialien ausgestattet und unser Wohnzimmer ist gefüllt durch den Fernseher, das Sofa und einen Esstisch. Wenn wir Besuch zur Übernachtung bekommen schlafen wir auf der Couch und die Freunde in unserem Bett, um den Aufenthalt gastfreundlich zu gestalten. Platz für ein Gästezimmer ist leider nicht – und am nächsten Morgen wachen wir mit Rückenschmerzen von dem Sofa auf. Das muss jedoch nicht sein. Dank komfortabler und multifunktionaler Schlafcouches (auch Bettsofa genannt) können wir praktisch Platz sparen und unser Wohnzimmer oder Arbeitszimmer innerhalb von Minuten zum Gästezimmer mit einer komfortablen Schlafmöglichkeit herrichten. Im Folgenden erfahren Sie Wissenswertes über Schlafcouches und wie Sie sie optimal nutzen können.

2. Die Schlafcouch -
ein multifunktionales Möbelstück

Schlafcouches, auch Sofabetten oder Bettsofas genannt gelten als platzsparender Luxus und sind ein ideales Einrichtungsstück, wenn Sie über nur wenig Platz in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung verfügen. Sie bieten den Vorteil vielfältige Bedürfnisse mit nur einem Möbelstück zu erfüllen und integrieren sich dabei meistens nahtlos in das bestehende Ambiente und die Einrichtung.

Perfekte Einbindung in alle Räumlichkeiten

Dank ihres multifunktionalen Einsatzes, bietet ein Bettsofa die gleichen Eigenschaften wie ein normales Wohnzimmersofa, können bei Bedarf aber problemlos und sehr schnell in ein Bett umgewandelt werden. Aufgrund des Designs können Schlafcouches ohne Probleme in alle Räume wie Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Kinderzimmer integriert werden. Sie lassen sich optimal in einer Sitzgruppe integrieren.

Die Umwandlung der Couch in ein Bett ist dabei denkbar einfach und lässt sich im Handumdrehen bewältigen. Durch ein einfaches Ziehen oder Umklappen des Mechanismus verwandeln Sie das Sofa unkompliziert in ein gemütliches Bett für einen ruhigen Schlaf.

Schlafsofas schaffen Flexibilität

Besonders gut eignen sich Schlafsofas für die Funktion als Gästebett, wenn Sie einmal Übernachtungsbesuch haben. So können Sie im Handumdrehen aus Ihrem Wohn - oder Arbeitszimmer ein Gästezimmer herrichten um Freunde oder Verwandte unterzubringen.

Viele Schlafcouches kommen mit justierbaren Eigenschaften, sodass Sie das Sofa in eine Art Lounge Liegestuhl verwandeln können, um den Abend ganz entspannt mit mehreren Personen und ausgestreckten Beinen vor dem Fernseher zu verbringen. Dank der vielfältigen Designs bringen Schlafcouches einen Hauch von Finesse in Ihr Haus oder Ihre Wohnung und Sie stellen sicher, dass Sie das Beste aus dem Platzangebot Ihrer eigenen vier Wände machen. Je nach Qualität der Materialien bieten sie aber auch eine Möglichkeit, das Bett vollständig zu ersetzen und so noch mehr wertvollen Platz einzusparen.

Schlafsofa mit Bettkasten

Durch ihre hohe Funktionalität bringen viele der Schlafsofas auch Aufbewahrungslösungen mit sich. So können Sie überschüssige Gegenstände ganz einfach in Ihrem Sofa aufbewahren, um der Unordnung entgegenzuwirken. Schlafsofas mit Bettkasten sind in jedem Fall eine gute Ergänzung für Ihre Wohnung und bringen viele Vorteile mit sich.

3. Sofa mit Schlaffunktion -
Polstermaterialien, die beim Bettsofa als Matratze dienen

Wie auch für herkömmliche Betten gibt es verschiedene Materialien, die für Matratzen eines Sofas mit Schlaffunktion infrage kommen.

Futon

Es gibt die sogenannten Futon Matratzen, die durch einen fernöstlichen Charme herausstechen und dem Ambiente ein japanisches Flair verleihen. Das Wort “Futon” ist übrigens das japanische Wort für Decke und bedeutet in seiner wörtlichen Herkunft so viel wie Stoffkörper. Eine echte japanische Futon Matratze besteht in der Regel aus einem Baumwoll- oder Seidenbezug die mit Baumwolle gefüllt ist. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie im Vergleich zu anderen Matratzenarten in Ihrer Bauweise sehr flach gehalten ist, aber trotzdem einen hohen Komfort bietet. Futon Matratzen, wie wir Sie im Westen kennen unterscheiden sich jedoch von den originalen japanischen Versionen. Da eine japanische Futon Matratze sehr viel Pflege benötigt, setzen viele Hersteller in Europa auf eine eher handelsübliche Matratze, die lediglich in dem flachen Design gehalten wird. Hierbei kommen bei der Füllung anstelle von Baumwolle Naturfaser-Einlagen aus Wolle, Rosshaar oder auch Naturlatex zum Einsatz.

Schaumstoff

Eine weitere Option sind Schaumstoffmatratzen, diese sind meist eine der günstigeren Varianten, wenn es um die Anschaffungskosten geht. Schaumstoffe sind Materialien, die künstlich erzeugt wurden, sie bestehen in der Regel aus geschäumten Kunststoffen. Lange Zeit hatten Schaumstoffmatratzen einen schlechten Ruf. Durch moderne Herstellungsverfahren und deutlich verbesserte Qualität hat sich das aber in den letzten Jahren grundlegend verändert. Zur Herstellung von Schaumstoffmatratzen werden verschiedene chemische, physikalische oder auch mechanische Verfahren eingesetzt. Bei der genaueren Betrachtung einer Schaumstoffmatratze kann man erkennen, dass sie aus vielen kleineren Zellen bestehen, die zu einem großen Block verbunden wurden. Moderne Schaumstoffmatratzen bestehen meist aus dem sogenannten Kaltschaum (Bei der Produktion entsteht keine Wärmeentwicklung), der einen höheren Liegekomfort bietet als andere Schaumstoff-Varianten.

Latex

Auch Latex-Matratzenstellen eine Möglichkeit dar. Latex ist ein Stoff, der aus dem nachwachsenden Rohstoff Kautschuk gewonnen wird und bietet eine gute Atmungsaktivität und ein gutes Anpassungs- und Rückstellungsverhalten. Auf dem Markt gibt es heute sowohl natürliche als auch synthetische Latex Matratzen. Im Vergleich zu natürlichem Kautschuk wird die synthetische Variante aus Erdöl hergestellt und reicht oft nicht an die Qualität von natürlichem Latex heran. Durch die hohe Anpassungsfähigkeit eignen sich die Matratzen für nahezu alle Schlafpositionen und werden gerne von Menschen mit Rückenproblemen verwendet. Latex Matratzen sind sehr langlebig, was sie dafür allerdings in ihrer Anschaffung etwas teurer werden lässt. Lediglich das hohe Eigengewicht und eine erhöhte Pflegebedürftigkeit sind auffallend, dies resultiert aus der hohen Materialdichte des Kautschuks. Latex Matratzen sollten zudem regelmäßig gewendet werden, um die Elastizität zu erhalten.

Federkern

Die Federkernmatratze ist ein Klassiker unter den Matratzen. Generell gilt bei Federkernmatratzen, dass zwischen verschiedenen Schichten aus Vlies oder Filz Spiralfedern aus Stahl eingenäht sind. Die Zwischenschichten verhindern dabei, dass wir die Federn spüren können. Unterschiede bestehen allerdings bei der Verwendung der Federkerne. Zum einen gibt es die Bonellfederkerne. Hierbei handelt es sich um tailliert geformte Stahlfedern, die jeweils mit einer Spirale verbunden sind. Zum anderen die Tonnentaschenfederkerne, sie bestehen aus bauchigen Metallfedern, die einzeln in Stofftaschen eingenäht – und miteinander verbunden sind. Die oberste Schicht einer Federkernmatratze besteht aus Schaumstoff, der für einen weichen Liegekomfort sorgt. Wichtig ist auch der Bezug, denn dieser hält die Kombination aus den verschiedenen Materialien und den Federkernen zusammen.

Vor- und Nachteile der Materialien

Um das richtige Material auswählen zu können, sollten Sie zuerst darüber nachdenken, zu welchem Zweck Sie ein Schlafsofa anschaffen wollen. Geht es Ihnen primär darum die Couch täglich als Ersatz für Ihr Bett zu nutzen oder möchten Sie es als Gästebett oder zum entspannten Liegen vor dem Fernseher benutzen? Wenn Sie ein Schlafsofa kaufen möchten, haben wir für Sie eine Liste mit den verschiedenen Materialien für Matratzen, sowie den Vor- und Nachteilen erstellt, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen.

MaterialVorteileNachteile
Futon
  • keine störende Ritze, da die Matratze aus einem Stück hergestellt ist
  • puristischer Esprit und facettenreich inszenierbar
  • ideal für junge Personen geeignet
  • die dünne Matratze ist weniger rückenfreundlich
  • das Schlafklima kann bei der Nutzung von einer Fußbodenheizung zu warm werden
Schaumstoff
  • gut für Allergiker geeignet, da sie sich leicht auslüften lassen
  • gut für Kinder geeignet
  • einfache Reinigung durch abspülen oder Auswaschen
  • punktelastisch und leise
  • verlieren etwas schneller an Form als andere Matratzen
  • bei täglicher Verwendung bekommt der Körper nach einiger Zeit nicht mehr genug Stabilität
Latex
  • weist eine sehr gute Atmungsfähigkeit auf
  • bietet Milben keine Oberfläche, sich anzusiedeln
  • gutes Federungs- und Rückstellverhalten
  • gut für Hausstaub-Allergiker geeignet
  • manche Menschen reagieren allergisch auf Latex
  • in der Anschaffung relativ teuer
  • höheres Eigengewicht
Federkern
  • hohe Punktelastizität
  • passt sich gut an die Körperform an
  • langlebig und robust in ihrer Beschaffenheit
  • gute raumklimatische Eigenschaften: Nachtschweiß kann gut verdunsten
  • günstige Modelle bieten oft keine gute Punktelastizität
  • Matratze passt sich kaum an den Untergrund an
  • Bewegungen im Schlaf sind auf der gesamten Matratze spürbar

4. Schlafsofas zum Ausziehen oder Ausklappen –
Umbaumechanismen

Sie planen ein Schlafsofa zu kaufen? Dann achten Sie auf die folgenden Unterschiede. An der Art der Verwendung lassen sich Schlafsofas grundsätzlich in Querschläfer und Längsschläfer, auch Frontschläfer genannt unterteilen. Ebenso können sie aufgrund ihrer Konstruktion und des Aufbaus unterteilt werden. Handelt es sich um einen Längsschläfer entspricht die Sitzfläche des Sofas im umgebauten Zustand der Liegefläche, dazu wird der Längsschläfer nach vorne ausgezogen. Im Gegensatz zu dem Längsschläfer liegt man bei einem Querschläfer quer zu der Sitzfläche. Hier werden die Rückenlehne und Armlehnen als Liegefläche genutzt und dementsprechend ausgeklappt. Die volle Liegefläche entspricht hierbei der Sitzfläche und der Höhe der ausgeklappten Rückenlehne.

Liegefläche bei einem Längsschläfer:

Breite = Sitzflächenbreite
Länge = Sitzflächentiefe plus Länge der klapp- oder ausziehbaren Elemente)

Liegefläche bei einem Querschläfer:

Breite = Sitzflächentiefe plus Höhe der Rückenlehne
Länge = Sitzflächenbreite plus Breite der Armlehnen (sofern vorhanden)

Die Vorteile eines Schlafsofas zum Ausziehen liegen hierbei dank der großen Liegefläche klar bei dem Platzangebot. So können je nach Modell auch zwei Personen auf dem Sofa schlafen und für den Umbau müssen die Arm- oder Rückenlehnen nicht unbedingt verstellt werden. Ein Nachteil ist jedoch, dass diese Variante mehr Platz nimmt als ein Querschläfer, so müssen Tische und Stühle die vor dem Sofa stehen gegebenenfalls zur Seite geräumt werden, um das Bett vollständig auszuziehen. Da die Qualität der Matratzen bei Längsschläfern leider meistens nicht so hochwertig ist wie bei Querschläfern, ist von einer täglichen Nutzung abzuraten.

Der Querschläfer ist deutlich platzsparender, da weniger Fläche zum Ausklappen vonnöten ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Kombination mit einem Bettkasten möglich ist, sodass zusätzlicher Stauraum entsteht. Auch die Qualität der Matratzen ist bei dieser Variante in der Regel hochwertiger, sodass Querschläfer für den täglichen Einsatz geeignet sind. Einzig das Platzangebot kann bei einigen Modellen etwas gering ausfallen, da die meisten Querschläfer für nur eine Person konzipiert sind. Natürlich gibt es aber auch hier Ausnahmen.

5. Langlebigkeit durch die richtige Pflege erhalten

Grundreinigung mit Polsterbürsten – oder Düsen

Wie alle Gegenstände im Alltag sollte auch bei der Pflege eines Sofas mit Schlaffunktion auf einige wichtige Punkte geachtet werden, um eine hohe Lebensdauer und stetigen Komfort zu gewährleisten. Für die Grundpflege empfiehlt es sich daher die Polster einmal pro Woche gründlich mit einem Staubsauger von Schmutz zu befreien, auch schlecht zugängliche Stellen sollten dabei nicht außer Acht gelassen werden. Hierfür gibt es spezielle Polsterbürsten- oder Düsen. Das regelmäßige Absaugen der Polsterflächen sorgt für eine optimale Durchlüftung der Materialien. Leichte Verschmutzungen können außerdem mit einem Feuchten Tuch bearbeitet werden. Hierbei sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden nur destilliertes Wasser zu verwenden, um Wasserflecken zu vermeiden.

Tiefenreinigung
mit Reinigungsschaum oder Dampfsauger

Für hartnäckige Flecken oder Verschmutzungen bietet der Handel Reinigungsschäume an, mit denen die Verschmutzungen großzügig eingesprüht werden können. Anschließend werden die Flecken mit einem Schwamm behandelt. Sobald die Fläche getrocknet ist, kann der Schmutz mit einem Staubsauger einfach abgesaugt werden. Auch eine jährliche Tiefenreinigung sollte vorgenommen werden. Dies kann man zum Beispiel mit einem Dampfsauger erledigen, der in vielen Drogerie- oder Baumärkten ausgeliehen werden kann. Die Geräte sorgen dank der intelligenten Technik und einer Reinigungslösung für eine hygienische Frische und das Schmutzwasser wird von dem Gerät automatisch wieder aufgefangen. Nach einer Tiefenreinigung sollten Sie das Sofa für ca. 12 Stunden trocknen lassen, bevor Sie es wieder benutzen.

Tipps zur Nutzung

 Die Lebensdauer hängt natürlich auch immer mit der Nutzung der Schlafcouch zusammen. Achten Sie daher darauf das Schlafsofa nicht unbedingt als tägliche Schlafmöglichkeit zu nutzen. Sollten Sie dies jedoch vorhaben, lassen Sie das Schlafsofa nach Möglichkeit auch tagsüber ausgeklappt beziehungsweise ausgezogen, dadurch werden die Materialien nicht unnötig beansprucht und geben weniger schnell nach.

Bei täglicher Nutzung als Bett sollten Sie außerdem darauf achten Bettbezüge und Bettwäsche zu verwenden, um Feuchtigkeit und Schweiß entgegenzuwirken. Jeder Mensch schwitzt in der Nacht, ohne dass er es mitbekommt. Bettwäsche und Bezüge sorgen dafür, dass der gebildete Schweiß aufgefangen wird – und nicht direkt in die Materialien des Schlafsofas einziehen kann.

6. Den richtigen Stil für Ihr Zuhause finden

Je nach Einrichtung sollte sich selbstverständlich auch das neue Schlafsofa in Ihr Interieur Design einfügen. Ob Landhaus-, modern- oder skandinavischer Stil, Schlafsofas gibt es in ganz verschiedenen Ausführungen, sodass für jeden etwas Passendes dabei ist.

Landhausstil
Der Landhausstil zeichnet sich insbesondere durch ein nostalgisches Design aus und wirkt entschleunigend. Gerade in der heutigen, etwas hektischen Zeit, erfreut sich der Landhausstil wieder großer Popularität. Während der Landhausstil früher eher in ländlichen Regionen oder der ärmeren Bevölkerung ihren Ursprung hat, interpretiert man ihn heute als das Lebensgefühl von Naturverbundenheit neu.

Für Schlafsofas im Landhausstil verwendete Materialien stechen dabei als zeitlos elegant heraus. Anstelle von Lederbezügen, wie bei Ledersofas, setzt man hier auf Stoffpolsterungen und leichtere Materialien, die ein Gefühl von Ruhe und Geborgenheit hervorrufen.

Farblich ist der Landhausstil sehr facettenreich. Farben wie sanfte Weißtöne lassen sich genauso wiederfinden wie auch ein kräftiges dunkelblau oder Kombinationen aus roten, blauen und weißen Stoffen. Je nach Geschmack ist für jeden etwas dabei.

Moderner Wohnstil
Dominiert ist der moderne Wohnstil durch ein dezent gehaltenes und oft auch monochromes Farbschema bei den verwendeten Materialien. Der Raum soll hierbei stets im Vordergrund stehen – das Design ist also minimalistisch gewählt und stellt eine Art Erbe des alten Bauhaus-Stils dar.

Für Schlafsofas in einem modernen Wohnstil gilt: Die Möbel sind meist aus hochwertigen Stoffen hergestellt und lassen die Wirkung des Raums hervorstechen. Auf die Verwendung von schweren oder rustikalen Materialien wird verzichtet, stattdessen setzt man auf eine moderne Geradlinigkeit, die die Atmosphäre des Raums als herrlich leicht empfinden lässt.

Die Farbschemen bei Schlafcouches im modernen Stil sind dezent gehalten. Geprägt durch leichte Farben wie Beige, Grau oder Weiß stechen diese Sofas durch eine monochrome Farben-Wahl hervor und lassen sich somit perfekt in ein modernes Umfeld integrieren.

Skandinavischer Stil
Minimalistisch und elegant. Der skandinavische Wohnstil ist minimalistisch, modern und gleichzeitig flexibel. Er vermittelt Freiheit Leichtigkeit und Nachhaltigkeit. Bei der Wahl der Materialien wird hierbei auf natürliche Ressourcen gesetzt, Felle, Wolle oder Holz lassen sich in einem skandinavischen Design oft wiederfinden.

Auch Schlafcouches in dem skandinavischen Stil sind geprägt durch ein minimalistisches und modernes Design. Besonders bei den Langschläfern lassen sich diese Designs immer wieder finden. Da das Mobiliar in diesem Stil gerne frei in dem Raum platziert wird und die Form immer der Funktion folgt, bietet sich dies bei Langschläfern auch gut an.

Die Farbwahl ist geprägt von hellen und natürlichen Farben, oft in hellen Pastelltönen wie einem dezenten Rosé oder kühlen Blau. Auch Anthrazit lässt sich gerne im skandinavischen Stil wiederfinden. Gerade in Räumen mit hellen Wandfarben kommen Schlafsofas in einem skandinavischen Wohnstil daher gut zur Geltung und sorgen für ein zeitloses Raumgefühl.

7. FAQ rund ums Schlafsofa

7.1. Was ist ein Schlafsofa?

Tagsüber Couch, nachts Bett: Als Schlafsofas bezeichnet man Sofas mit Schlaffunktion, die also Couch und Bett in einem sind. Schlafsofas lassen sich kinderleicht zu einem Bett machen, indem Sie die Liegefläche seitlich oder nach vorne ausklappen. Bettsofas können jede erdenkliche Form haben: Sessel, Einzelsofa, Ecksofa oder auch Wohnlandschaft. Für besonders kleine Räumlichkeiten oder Einzimmerwohnungen empfehlen wir kleine Schlafsofas, zum Beispiel 2-Sitzer oder 3-Sitzer. die nicht viel Stellfläche benötigen. Wenn Sie über mehr Platz verfügen, bieten sich Ecksofas an, die zugleich Schlafsofas sind. Bei Höffner finden Sie ein großes Sortiment an Schlafsofas mit Bettkasten, Schlafsofas für Dauerschläfer, Schlafsofas mit Matratze, Schlafsofas in klein und große Schlafsofas mit einer Liegefläche von 140x200 cm Größe. Übrigens, besonders beliebt sind aktuell Schlafsofas in Beige.

7.2. Was muss man bei einem Schlafsofa bzw. Bettsofa beachten und welche Federung ist am besten?

Um diese Frage zu beantworten, sollte zunächst geklärt werden, welchen Zweck das Schlafsofa erfüllen soll. Dient es als gelegentliches Gästebett im Gästezimmer? Dann reicht eine günstige Variante mit Schaumstoffpolsterung aus. Steht die Schlafcouch im Wohnzimmer und wird in erster Linie als Sitzgelegenheit und nur bei Bedarf als Gästebett genutzt? Dann sollte der Sitzbereich hochwertig gepolstert sein und über einen mehrschichtigen Polsteraufbau verfügen, während bei der ausziehbaren Liegefläche eine einfachere Polsterung aus Kaltschaum ausreicht. Sollten Sie die Couch tagtäglich als Sitzgelegenheit und Bett nutzen, dann sollten Sie eines unserer Schlafsofas für Dauerschläfer erwerben. Dabei handelt es sich um Schlafsofas mit Federkern oder Boxspringpolsterung – oder um Schlafsofa mit richtiger Matratze. Nur so kann gewährleistet werden, dass Sie ergonomisch liegen und erholsam schlafen. Wichtig ist auch, dass die Liegefläche der Schlafcouch groß genug ist, damit Sie oder Ihre Gäste bequem darauf schlafen können. Für eine Person ist eine Liegefläche ab 90x200 cm Größe ausreichend. Für 2 Personen sollte das Schlafsofa über 140x200 cm Liegefläche verfügen. Ein Big-Sofa mit Schlaffunktion ist dafür ideal. Ein weiterer wichtiger Faktor ist der Bettkasten. Idealerweise sollte das Schlafsofa mit einem Bettkasten ausgestattet sein. In diesem können Sie tagsüber Kopfkissen und Bettdecke und nachts etwaige Dekokissen und Kuscheldecken verstauen. Damit der Inhalt des Bettkastens jederzeit gut belüftet wird, sollten Sie darauf achten, dass der Bettkasten mit Belüftungsöffnungen ausgestattet ist. Unser Tipp: Bei uns im Onlineshop erhalten Sie viele attraktive Schlafcouches mit Bettkasten und Schlafsofas mit 140x200 cm Liegefläche für Paare und viele weitere Ausführungen.

7.3. Dauerschläfer - Kann man auf einer Schlafcouch / einem Schlafsofa dauerhaft schlafen?

Ja, man kann auf einer Schlafcouch bzw. einem Schlafsofa dauerhaft schlafen. Dabei ist aber wichtig, dass es sich bei dem entsprechenden Modell nicht einfach um eine Couch mit Schlaffunktion handelt, sondern um ein Schlafsofa mit Dauerschläfer-Qualität. Schlafsofas für Dauerschläfer sind mit einer hochwertigen Federkern- und Boxspring-Polsterung ausgestattet. Optional kann das Schlafsofa für Dauerschläfer über eine ausklapp- oder ausziehbare Liegefläche mit richtiger Matratze und teilweise sogar einem Lattenrost oder Federholzrahmen verfügen. Unser Sortiment bietet eine Vielzahl von Dauerschlafsofas in diversen Farben und Designs. Viele der Schlafsofas für Dauerschläfer sind auch mit einem Bettkasten ausgestattet, indem Sie das Bettzeug verstauen können. Unsere Empfehlung für guten Schlaf ist ein Schlafsofa mit Bettkasten und Federkern.

7.4. Was ist ein Dauerschlafsofa?

Dauerschlafsofas sind Schlafsofas, die Sie dauerhaft als Bett nutzen können. Das bedeutet, Sie können jede Nacht darauf schlafen, ohne an Liegekomfort einzubüßen. Um die sogenannte Dauerschläfer-Qualität zu erreichen, sind unsere Schlafsofas mit Federkern oder einer Boxspringpolsterung ausgestattet. Die Alternative sind Dauerschlafsofas bzw. Schlafsofas mit Matratze und Lattenrahmen, die sich im zusammengeklappten Zustand unter der Sitzfläche befinden – und mit wenigen Handgriffen zum Bett umfunktioniert werden. Bei Bedarf können Sie Ihr Dauerschlafsofa mit einem Topper ergänzen, um ein noch angenehmeres Liegegefühl zu erreichen.

7.5. Wohin mit dem Bettzeug?

Um Kopfkissen, Bettdecke, Laken und Co. tagsüber platzsparend zu verstauen, empfehlen wir Ihnen eine Schlafcouch mit Bettkasten. Achten Sie darauf, dass Ihr Schlafsofa mit einem Bettkasten inklusive Lüftungsöffnungen ausgestattet ist. Diese sorgen für eine optimale Belüftung des Stauraums, damit das Bettzeug hygienisch aufbewahrt werden kann. Sollten Ihre Schlafcouch nicht über einen Bettkasten verfügen, sollten Sie das Bettzeug zunächst ausgiebig (mindestens eine Stunde) lüften, anschließend eng zusammenrollen und in einem Hocker mit Stauraum unterbringen. Diese finden Sie online – ebenso wie viele Schlafsofas mit Bettkasten – bei uns im Onlineshop.

7.6. Ist ein Schlafsofa ausziehbar?

Ja, bei einem Schlafsofa handelt es sich um ein ausziehbares Sofa. Schließlich ist die Sitzfläche bei den meisten Sofas ja nicht so tief, als dass Sie die ganze Nacht bequem darauf schlafen können. Ist das Sofa ausziehbar, so erhalten Sie eine Liegefläche auf der Sie sich nachts ausstrecken können. Je nach Modell bietet die ausziehbare Couch mit ausgezogener Liegefläche Platz für eine oder zwei Personen. Dabei kann die ausziehbare Schlafcouch eine Variante mit Längsschläfer- oder Querschläfer sein. Ist ein ausziehbare Schlafsofa ein Querschläfer, so erstreckt sich die Liegefläche des ausziehbaren Sofas über die gesamte Breite des Sofas. Sie liegen also quasi parallel zur Rückenlehne. Wichtig: Bei der Querschläfer-Couch ausziehbar ist die Liegefläche meistens nur so breit, dass eine Person bequem darauf Platz findet. Ausziehbare Sofas mit Längsschläfer-Funktion hingegen haben eine Liegefläche, die nach vorne ausgezogen wird. Dabei befindet sich also das Kopfende der Liegefläche parallel zur Rückenlehne der ausziehbaren Schlafcouch. Da Langschläfer-Sofas ausziehbar eine größere Liegefläche bieten, können hier sogar zwei Gäste gemütlich nächtigen. Gleichzeitig benötigt eine Längsschläfer-Couch ausziehbar mit ausgezogener Liegefläche mehr Stellfläche. Dies sollten Sie beim Kauf beachten. Haben Sie also nur wenig Platz im Wohn- oder Gästezimmer, so empfehlen wir ein ausziehbares Sofa mit Querschläfer-Schlaffunktion. Dieses ist deutlich platzsparender. Aber wie Sie sich auch entscheiden, bei Höffner finden Sie ausziehbare Sofas für jeden Geschmack und in jeder Größe. Schauen Sie sich hier um oder kommen Sie ins Einrichtungshaus.

7.7. Lohnt sich ein Bettkasten beim Schlafsofa?

Stauraum kann man nie genug haben, daher empfehlen wir beim Kauf eines ausziehbaren Schlafsofas auf jeden Fall ein Modell mit Bettkasten. Schlafsofas mit Bettkasten bieten sich an, um in einem Raum noch mehr Möglichkeiten zum Verstauen von Dingen zu erhalten. Besonders praktisch ist, dass sich der Stauraum unterhalb der Sitzfläche der Couch befindet und daher keinen Platz wegnimmt. Das macht ihn perfekt für kleine Wohnräume, für die wir ein Sofa mit Schlaffunktion und Bettkasten daher ganz klar empfehlen. Der Bettkasten bietet beispielsweise Stauraum für Bettdecke, Kopfkissen, Bettwäsche und Laken. Diese können tagsüber platzsparend in der Schlafcouch mit Bettkasten verstaut werden. Nachts können Sie in dem Bettkasten des Schlafsofas die Zierkissen platzieren, die sonst tagsüber auf der Couch drapiert sind. So sind diese nachts nicht im Weg. Alternativ lässt sich der Stauraum unter der Sitzfläche des Schlafsofas mit Bettkasten natürlich auch zum Verstauen anderer Dinge nutzen. Ob als Einzelsofa mit Schlaffunktion und Bettkasten, als Ecksofa oder als Wohnlandschaft, bei Höffner finden Sie eine große Auswahl an Schlafsofas mit Bettkasten. Stöbern Sie hier im Onlineshop oder kommen Sie ins Möbelhaus zum Probesitzen. Sie werden sehen, dass ein Sofa mit Schlaffunktion und Bettkasten ein echter Zugewinn für Ihr Wohnzimmer ist.